VG-Wort Pixel

Neon für die Lippen Neonfarben werden der Lippentrend für 2013

Neon für die Lippen
© CoverMedia
Beweisen Sie Mut zur Farbe, denn im kommenden Jahr liegen Lippen in neonorange voll im Trend.

Wenn Sie nur einen einzigen Beauty-Trend vorkosten möchten, der im nächsten Frühjahr und Sommer angesagt sein wird, dann sollten es leuchtend bunte Lippen sein.

Auf den Laufstegen der Fashion Week tummelten sich zahlreiche Models mit taufrischem Teint und knallbunten Lippen. Neonorange war dabei besonders beliebt. Um diesen Look für die 'William Okpo'-Schau für Frühjahr/Sommer 2013 perfekt hinzubekommen, kombinierte Janell Geason, Global Make-up-Director von 'Aveda', strahlende Haut mit leuchtenden Farben für die Lippen, die sie aus der 'Aveda'-Farbkollektion für das kommende Jahr entnahm.

"Das Make-up ist gleichzeitig natürlich und gewagt", erklärte Geason. "Die Haut wirkt leicht gebräunt und strahlend, wie wunderschöne Sommerhaut. Die mutigen leuchtenden Lippen machen Spaß und sollten matt sein, um den strahlenden Teint auszugleichen."

Die Fachfrau erklärte auch, wie es geht: "Um den Look zu bekommen, konturieren Sie die Lippen mit dem 'Aveda Lip Pencil' in 'Barberry Bloom' (erhältlich ab Februar 2013), dann füllen Sie die gesamte Fläche aus. Mit einem feinen Lidschattenpinsel gleichen Sie eventuelle Unregelmäßigkeiten aus und sorgen für ein mattes Finish, gleichzeitig können Sie den Amorbogen betonen", riet Janell Geason.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken