Neil Young: Rührendes Lebewohl an verstorbene Ex-Frau

Neil Young hat sich von seiner Ex-Ehefrau Pegi verabschiedet. Die Musikerin starb im Alter von nur 66 Jahren.

Neil Young und seine verstorbene Ex-Frau Pegi im Jahr 2006

36 Jahre lang (1978-2014) und damit fast die Hälfte seines Lebens war Musiker Neil Young (73) mit seiner Ex-Frau Margaret "Pegi" Young verheiratet. Am Neujahrstag verstarb die US-amerikanische Sängerin und Songwriterin im Alter von 66 Jahren an den Folgen eines schweren Krebsleidens. Nun hat sich der kanadische Star, der inzwischen mit Schauspielerin Daryl Hannah (58, "Kill Bill") verheiratet ist, auf rührende und gewohnt lyrische Weise von seiner einstigen großen Liebe verabschiedet.

Auf seiner offiziellen Internetseite "Neil Young Archives" postete er zunächst den Text seines Hits "Such a Woman", der von der Verstorbenen einst inspiriert wurde. Darin heißt es unter anderem: "Und ich liebe dich. Unsere Liebe wird bis ans Ende aller Zeit andauern."

Natasha Bedingfield

"Betet für meinen Sohn"

Natasha Bedingfield: Familiendrama
Natasha Bedingfield ist verzweifelt - und hofft auf gute Heilungschancen
©Gala

Darunter schrieb Young noch einen persönlichen Abschied an seine Ex-Frau: "Danke Pegi, dass du eine so wundervolle Mutter für unsere Kinder warst. In ihnen und den vielen Menschen, die du bewegt hast, wirst du weiterleben." Neil und Pegi Young haben zwei gemeinsame Kinder, Sohn Ben und Tochter Amber.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche