VG-Wort Pixel

Neil Patrick Harris Neu verliebt in seinen Partner


Als Barney in der TV-Serie "How I Met Your Mother" war er ein Frauenheld, im privaten Leben ist Neil Patrick Harris glücklich mit seinem Partner David liiert. Der Schauspieler wirbt für mehr Toleranz für schwule Paare

Schauspieler Neil Patrick Harris, 41, bekannt als Frauenheld Barney Stinson in der Erfolgsserie "How I Met Your Mother", hat in einem Interview mit dem Magazin Glamour erklärt, er habe sich komplett neu verliebt in seinen Lebenspartner David Burtka, 39, nachdem die beiden die Zwillinge Gideon und Harper vor drei Jahren adoptierten.

Auf die Frage, wie man eine Beziehung frisch halte, erklärte Harris: "Man muss immer wieder neue Elemente finden, die einen anmachen. Und ich meine nicht nur in sexueller Hinsicht. Für mich waren die Kinder dieser Funke. Als ich sah, wie David mit dieser neuen Aufgabe wuchs, habe ich mich neu in ihn verliebt."

Harris, der zuletzt vier Monate lang in der Broadway-Inszinierung von "Hedwig and the Angry Itch" zu sehen war, erklärte 2006 erstmals öffentlich, dass er homosexuell ist. In einem Interview mit Oprah Winfrey erklärte er zudem, er hätte bereits im Alter von sechs Jahren gemerkt, dass er schwul ist. Harris ist froh darüber, dass Homosexualität mittlerweile mehr akzeptiert ist. "Es ist schön zu sehen, dass lesbische oder schwule Paare schon gemeinsam zum Abschlussball der High School gehen anstatt dass sie Partner anderer Geschlechter heiraten, Kinder bekommen und sich dann erst mit 50 outen."

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken