VG-Wort Pixel

Nazan Eckes RTL-Aus? Sie spricht über die Kündigungsgerüchte

Nazan Eckes
© Future Image / imago images
Seit Tagen kursiert das Gerücht, dass Nazan Eckes nach 23 Jahren RTL verlässt. Nachdem der TV-Sender die Berichte zuerst dementierte hatte, meldet sich nun die Moderatorin selbst zu Wort.

Nazan Eckes, 45, zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Moderatorinnen in der deutschen Fernsehlandschaft, über 20 Jahre lang konnte der Sender RTL davon profitieren und Eckes exklusiv unter Vertrag halten. Damit ist jetzt Schluss, wie die 45-Jährige auf Instagram bestätigt. Zuvor dementierte RTL die Gerüchte.

Nazan Eckes will "neue Wege gehen"

"Es stimmt, dass ich neue Wege gehen möchte. Und ja, das betrifft auch meine jahrelange, sehr intensive Zusammenarbeit mit RTL. Wenn man so lange für ein Unternehmen arbeitet, fühlt sich das alles sehr nach 'Familie' an. Ich weiß, dass sich das verrückt anhört, aber so ist es….", schreibt Nazan Eckes zu einer Fotoreihe, die sie strahlend auf Mallorca zeigt.

Weiter verrät sie: "Dieser Job, ist nicht nur ein Job, sondern mein Leben. Ich habe dort bisher unendlich viele Chancen bekommen, war Teil toller Formate, habe Freund:innen gewonnen, im Team um Quoten gezittert, Erfolge gefeiert, aus Niederlagen gelernt und ja, auch Auseinandersetzungen und Ausraster gab es. Wie in einer echten Beziehung eben…. Aber nun ist es an der Zeit für mich, Neues zu wagen und die Comfort Zone zu verlassen …[sic]"

"Ein bisschen im freien Fall leben"

Eckes wird die Moderatorin für die Sendung "Extra" abgeben und "Ende des Jahres die exklusive Zusammenarbeit mit RTL" beenden. Allerdings "gibt es Ideen, auf anderer Basis weiterhin gemeinsame Projekte und tolle Formate umzusetzen", betont Eckes. In der kommenden Zeit freue sie sich nun darauf, "mich auf ganz neue Sachen einzulassen, Träume und Ideen zu verwirklichen, die mit meiner bisherigen Tätigkeit als Moderatorin nichts zu tun haben". Ihre Bucket List scheint gut gefüllt zu sein und trotzdem "Raum für Neues, Ungeahntes, Ungeplantes" zu lassen. Nazan Eckes will ab sofort "ein bisschen im freien Fall leben".

Verwendete Quellen: instagram.com

aen Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken