Nazan Eckes: Ihre Mutter packt aus

Im großen GALA-Doppel-Interview gibt die Mutter von TV-Moderatorin Nazan Eckes tiefe Einblicke in die frühen Jahre ihrer berühmten Tochter

Nazan Eckes mit ihrer Mutter Gülser Üngör im GALA-Shooting.

Das große Doppel-Interview zum Muttertag lesen Sie in der aktuellen GALA.

Nazan war früher ganz anders!

Als Kind war sie "lieb", später wurde sie zu einem "schlimmen Teenager": Im großen GALA-Doppel-Interview gibt die Mutter von TV-Moderatorin Nazan Eckes, 39, tiefe Einblicke in die frühen Jahre ihrer Tochter. "Mit 14 wollte sie ständig ihren Willen durchsetzen und hat dauernd diskutiert", so Gülser Üngör, 63. "Manchmal kannte sie gar kein Ende." Nazan Eckes verteidigt ihre rebellsiche Art: "Ich wollte Dinge nachhaltig verändern. Meine Eltern kamen in den Sechzigerjahren nach Deutschland, die Erziehung war daher traditionell türkisch geprägt. Das hat dazu geführt, dass wir oft Konflikte hatten, denn innerlich war ich zwischen meiner deutschen und türkischen Identität hin- und hergerissen."

"Meine Kinder leben meinen Traum"

Heute sei sie "unglaublich stolz" auf ihre drei Kinder, so Gülser Üngör. "Meine beiden Töchter leben ein Stück weit meinen Traum. Ich wäre zum Beispiel sehr gerne Grundschullehrerin geworden. Nur damals in der Türkei war das für Frauen eine andere Zeit." Nazan Eckes wiederum attestiert ihrer Mutter, dass sie ihr stets die richtigen Werte vermittelt habe: "Selbstvertrauen zu besitzen. Selbständig zu sein. Sie hat uns sehr früh in den Kopf gepflanzt: 'Geht euren Weg, macht was aus eurem Leben, macht euch nicht abhängig von einem Mann!' Das war für mich sehr prägend."

Elena Miras

Coronavirus-Verdacht nach Singapur-Zwischenstopp

Elena Miras
Elena Miras ist anfangs verängstigt von den Sicherheitsmaßnahmen der Ärzte, zeigt aber auch Verständnis für die aktuell angespannte Situation.
©Gala

Die ganze Story finden Sie in der aktuellen GALA (ab Mittwoch, 4. Mai, im Handel) oder testen Sie 8x GALA mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Stars + Familie

Mama ist die Beste

In London geht gerade die Fashion Week zu Ende, bei der Victoria Beckham ihre Kollektion für Herbst/Winter 2020 vorstellt. Unterstützung hat sie dabei nicht nur von Ehemann David, sondern auch von ihrer Schwiegermutter Sandra Georgina West (l.) und ihrer Mutter Jackie Adam (r.). Stolz nimmt David Beckham die beiden Mamas in den Arm.
Die Ähnlichkeit lässt keine Zweifel offen: Hierbei handelt es sich um Model Chrissy Teigen und ihre Mama. Mutter Vilailuck verbringt gerne viel Zeit mit ihrer Tochter, John und den beiden Enkelkindern. Wie praktisch, dass sie alle unter einem Dach leben.
Diane Kruger ist trotz ihrer Hollywood-Karriere ziemlich bodenständig geblieben. Regelmäßig besucht sie ihre Mutter Maria-Theresa Heidkrüger in ihrer niedersächsischen Heimat; auch auf Events ist sie ab und an ihre Begleitung. Zum Jahresbeginn bedankt sich die Schauspielerin mit einem liebevollen Instagram-Post für die stetige Unterstützung.
Christy Turlington und ihre Mutter genießen eine Auszeit am Atitlán-See in Guatemala. Das Reisen liegt der Familie im Blut: Das Supermodel wuchs als Tochter der Flugbegleiterin María Elizabeth und des Piloten Dwain Turlington auf.

310

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche