Naya Rivera: "Glee"-Star lässt sich nach zwei Jahren scheiden

Zwei Jahre nach der Überraschungshochzeit: "Glee"-Star Naya Rivera hat sich vom Vater ihres Kindes getrennt

Naya Rivera, Ryan Dorsey

Naya Rivera, Ryan Dorsey

Die Scheidungs-Nachricht kommt wohl genauso überraschend wie die Hochzeit vor zwei Jahren: Wie US-Medien berichten, hat schon vor einer Woche die Scheidung von Ehemann eingereicht. Laut "Us Weekly" beantragt die "Glee"-Darstellerin auch das alleinige Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn Josey, 14 Monate.

Naya Rivera will Sohn mit ihrem Ex erziehen

"Nach reiflicher Überlegung haben wir uns entschieden, unsere Ehe zu beenden", ließ das Noch-Ehepaar am Montag (21. November) in einem Statement mitteilen. "Priorität hat unser wunderbarer Sohn, den wir gemeinsam haben. Für ihn werden wir weiterhin großartige Co-Parenting-Partner sein."

Die 29-Jährige und der Schauspielerin hatten im Juli 2014 geheiratet. Ihre Liebe startete ungewöhnlich, denn nur drei Monate vor der Hochzeit mit Dorsey ging Riveras Beziehung zu ihrem damaligen Verlobten Big Sean in die Brüche. Das Schauspielerpaar gab sich an genau dem Datum das Jawort, das eigentlich als Hochzeitstag mit dem Rapper vorgesehen war.

Rivera erfuhr aus dem Internet von ihrer Trennung

In ihrer Autobiografie "Sorry Not Sorry" behauptet Rivera laut "usmagazine.com", dass Big Seans angebliche Affäre mit Sängerin zum Liebes-Aus geführt habe. “Ich habe aus dem Internet erfahren, dass ich nicht heiraten werde - zur gleichen Zeit wie der Rest Welt", schreibt die Schauspielerin demnach.

Star-Paare

Die Trennungen 2016

Am 30. November 2016 beendeten Cathy und Richard Lugner ihre Ehe ganz offiziell und einvernehmlich vor einem Wiener Bezirksgericht. Nun steht Cathy der Start in eine ungewisse Zukunft bevor.
Oktober 2016: Pietro Lombardi und Sarah Engels  Ein Foto aus besseren Zeiten: Sarah und Pietro Arm in Arm. Das vermeintliche Traumpaar steht vor einem Scherbenhaufen - gibt sogar bekannt sich scheiden lassen zu wollen. Es gilt, viele offene Fragen zu klären: Was wird aus dem gemeinsamen Sohn Alessio, was aus der Karriere der beiden Sänger und "Reality TV Stars".
Oktober 2016: Len Wiseman und Kate Beckinsale  Jetzt ist es endgültig vorbei: Knapp ein Jahr nach der Trennung legt Kate Beckinsales Ehemann nun die Scheidung ein. Der offizielle Trennungsgrund laute wie so oft: "unüberbrückbare Differenzen".
Oktober 2016: Jennifer Meyer und Tobey Maguire  Das nächste Hollywood-Traumpaar lässt sich scheiden: Dieses Mal hat es Tobey Maguire und Jennifer Meyer getroffen - ihre Ehe (13 Jahre) hielt für Hollywood-Verhältnisse ausgesprochen lange. Um ihre beiden Kinder wollen sie sich weiterhin zusammen kümmern.

28

Bei der Bekanntgabe ihrer Trennung von Ehemann Ryan Dorsey, 33, hatte Naya Rivera nun offenbar mehr Einfluss.

Nayas "Glee"-Kollegin Lea Michele zeigt sich nackt
© Gala

Mehr zum Thema

Star-News der Woche