VG-Wort Pixel

Nathalie Volk in New York Mehr Details zu ihrem neuen Leben nach der Trennung von Timur

Nathalie Volk
© instagram.com/mirandadigrande
Nathalie Volk wagt den Neuanfang – schon wieder. Es ist gerade mal ein Jahr her, dass die ehemalige GNTM-Kandidatin ihr ganzes Leben umkrempelte, ihren Partner Frank Otto verließ und zu ihren neuen Freund Timur Akbulut in die Türkei zog. Sogar ihre geplante Schauspielkarriere in den USA legte Nathalie für ihren Traum vom Familienglück mit Timur auf Eis. Genau die will das Model unter dem Künstlernamen Miranda DiGrande aber jetzt wieder angehen.

Vor wenigen Tagen bestätigte Nathalie Volk, 24, die Trennung von ihrem Verlobten Timur Akbulut gegenüber GALA. Was genau zwischen den beiden vorgefallen ist, darauf will die 24-Jährige nicht eingehen.

Nathalie Volk: Ablenkung vom Trennungsschmerz

Doch seit einiger Zeit ist Nathalie wieder zurück in ihrer Wahl-Heimat New York. Sie brauche nun Abstand und vor allem Ablenkung durch ihre Freunde, erzählt sie uns. Auf Instagram ist zu sehen, wie sie am gestrigen Sonntag (31. Oktober 2021) zuerst mit einer befreundeten Modedesignerin das Harry-Styles-Konzert im Madison Square Garden besuchte und anschließend bis sechs Uhr morgens in einer Karaoke-Bar feierte.

Und das, obwohl Nathalie erst am Freitag aus dem Krankenhaus entlassen wurde. "Ich habe schon seit ein paar Monaten sehr starke Herzprobleme und Schmerzen in der Brust", erzählte sie GALA. Inzwischen scheint es ihr aber zumindest gesundheitlich wieder besser zu gehen.

Nathalie Volk

Schauspielpläne in New York

Hat sich Nathalie dann genug vom Trennungsschmerz abgelenkt, möchte sie sich endlich wieder auf ihren Traum von der Schauspielerei konzentrieren. Zwei Rollenangebote hat sie bereits, erzählt sie, doch mehr Details könne sie dazu noch nicht preisgeben. Über ein weiteres Angebot, das vor wenigen Tagen bei ihr eintraf, kann Nathalie nur schmunzeln. "Ich wurde gefragt, ob ich in einem Porno mitspielen will", erzählt sie ungläubig. Zumindest eine Sache, die sie nach der Trennung ein bisschen zum Lachen bringen konnte.

Ansonsten wirkt Nathalie verständlicherweise gerade nämlich etwas konfus. Nachdem das Liebesaus mit Timur am vergangenen Freitag die Runde machte, postete sie plötzlich ein Paar-Foto, auf dem sie ihren Ex verliebt anschmachtet. Wenig später löschte sie das Foto wieder. Darauf angesprochen entgegnet Nathalie lediglich: "Das Foto war eine Erinnerung an unsere gemeinsame Zeit."

Verwendete Quellen: instagram.com, eigenes Interview

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken