Nathalie Volk: Traurige Enthüllung

Nathalie Volk gibt in ihrer TV-Show "Nathalies Welt" sehr private Einblicke. Auch über ihren Vater spricht sie erstmals

In der Liebe sowie beruflich könnte es für Nathalie Volk gerade nicht besser laufen. Sie führt eine glückliche Beziehung mit dem millionenschweren Unternehmer Frank Otto und bekam gerade eine eigene TV-Show mit dem Titel "Nathalies Welt". Darin zeigt sie sich laut eigenen Aussagen privater denn je. Auch ihr Vater wird zum Thema, was der 19-Jährigen nicht leicht fällt.

Tom Kaulitz

Er bringt Heidis Tochter Leni das Autofahren bei

Heidi Klum und Tom Kaulitz
Was ein Vorzeige-Ehemann: Tom Kaulitz zeigt Heidis Tochter Leni, wie das Autofahren funktioniert.
©Gala

Die Scheidung nahm sie schwer mit

"Ich habe zuvor noch nie mein Zimmer gezeigt, obwohl mich auch schon andere Sender darum gebeten haben. Das ist das erste Mal. Ich möchte, dass die Menschen mich kennenlernen. Die Leute lernen eine neue Seite von mir kennen - eine private und natürliche Seite. Ich spreche auch über meinen Vater, was ich bisher noch nie getan habe", so Nathalie im Interview mit GALA. Ihre Eltern ließen sich scheiden, als Nathalie noch ein Kind war. Dieses Erlebnis hat das Model schwer geprägt. Besonders in ihrer Kindheit, aber auch heute noch vermisst Nathalie einen fürsorglichen Vater. Ein trauriges Bekenntnis einer jungen Frau, die mit ihrer derzeitigen Medienpräsenz nicht nur Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit, sondern sicher auch bei ihrem Vater sucht.

Nathalie Volk

Kaufte Frank Otto sie ins TV?

Nathalie Volk
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche