Nathalie Volk: Das Model ist in die USA umgezogen

Nathalie Volk hat ihre Koffer gepackt und ist nach Amerika gezogen. Ihren Verlobten Frank Otto hat sie in Deutschland gelassen 

Nathalie Volk, erblondet 

"Am liebsten möchte ich ins Ausland", hatte Nathalie Volk, 21, im Januar 2018 angekündigt. Diesen Worten hat sie Taten folgen lassen und ihre Zelte kurze Zeit später an der Westküste der USA aufgeschlagen. Über ihr neues Leben spricht das "Germany's  Next Topmodel" jetzt erstmals mit der BILD-Zeitung.

Nathalie Volk: Neubeginn in Amerika

Die große Überraschung: Nathalie ist im Land der unbegrenzten Möglichkeiten nicht als Model unterwegs, sondern als Studentin. Auf welcher Universität, in welchem Fach - darüber schweigt sie. Nur so viel verrät sie: "Ich stehe sehr viel auf der Bühne." Was da wohl in Frage kommt? Schauspielerin? Sängerin? Moderatorin? Tänzerin? Verdächtige Berufe gibt es genug. Im Interview im Januar hatte Volk von Modedesign als nächstem Karriereschritt gesprochen.
Passend zum Neustart präsentiert sich Nathalie übrigens in einem neuem Look: Ihr langes Haar trägt die 21-Jährige jetzt blond statt brünett. Und das ist nicht alles: Auch ihren Namen hat sie geändert. Wie? Streng geheim! 

Frank Otto mit seiner (damals noch brünetten) Verlobten Nathalie Volk

Frank Otto allein zuhause 

Was sie in den USA schätze, sei die Möglichkeit, "ein ganz normales Leben zu führen", erklärt Nathalie weiter in der BILD-Zeitung. In Deutschland war sie durch ihre Teilnahme an TV-Sendungen wie "GNTM" und "Dschungelcamp", und nicht zuletzt durch ihr Privatleben mit dem um 40 Jahre älteren Unternehmer Frank Otto, 61, ein fester Bestandteil der Boulevard-Szene gewesen. Apropos Otto - wo steckt der eigentlich, während Nathalie ein neues Kapitel aufschlägt?
Der Hamburger ist in der Heimat geblieben, muss nun eine Fernbeziehung mit seiner Liebsten führen - und das für die nächsten zwei Jahre. So lange plant Nathalie, in den USA zu bleiben. Um die Zeit bis zur Reunion zu verkürzen, besuche Otto sie so oft es gehe, lässt das Model wissen. Das Paar ist seit 2015 liiert, im März 2018 gab es seine Verlobung bekannt. 

Nach "Germany's next Topmodel"-Teilnahme

Welchen Weg gingen Heidis Mädels?

Das wurde aus Fata Hasanovic
Fiona Erdmann hat es 2007 bei Germany's Next Topmodel bis auf Platz Vier geschafft. Seitdem gab es nichts, was Fiona nicht ausprobiert hat: Schauspielerei, Musik-Branche, diverse TV-Formate. 2010 heiratete sie ihren tunesischen Freund Mohammed, mit dem sie bereits sieben Jahr in einer Beziehung lebte. Die Trennung der Beiden erfolgte 2015. Ein Jahr später starb Fionas Mutter im Alter von nur 56 Jahren. Ein weitere Schicksalsschlag dann im Jahr 2017: Ihr noch Ehemann Mohammed stirbt bei einem Motorrad-Unfall in Wien. Für Fiona waren die letzten beiden Jahre alles andere als einfach und sie beschließt nach Dubai auszuwandern, um dort ein neues Leben anzufangen. 
"Freut euch auf viele Babybauch-Momente!", schreibt Fiona Erdmann zu ihrem Schwangerenfoto bei Instagram. Es zeigt sie in einem schwarzen Maxikleid mit wehenden Haaren im Wind – nicht zu übersehen: ihr wachsender Babybauch!
Ira Meindl kämpfte 2009 mit Sara Nuru und Sarina Nowak um den Titel "Germany's next Topmodel". Heute kämpft sie sich fröhlich durch das Familienleben mit Emilia und Elija.

52

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche