VG-Wort Pixel

Nathalie Volk + Frank Otto Pikante Details aus ihrem Liebesleben

Nathalie Volk und Frank Otto sind wohl das Überraschungs-Paar des Jahres. GALA weiß, wie es mit der Beziehung der beiden weitergeht

Es war wohl der Hingucker auf dem lilanen Teppich der "Echo"-Verleihung in der vergangenen Woche: Nathalie Volk und ihr 39 Jahre älterer Freund Frank Otto knutschten was das Zeug hielt. Mit GALA sprechen sie über ihre Zukunftspläne und verraten, warum es bei ihnen nie zu Eifersüchteleien kommt.

Sie sind total verliebt ineinander

Bei der Verleihung des wichtigsten deutschen Musikpreises liefen Nathalie und Frank zum ersten Mal gemeinsam über einen Event-Teppich und die beiden strahlten vor Glück. Auf die Frage, wie es denn zwischen ihnen laufe, antwortet der Unternehmer: "Großartig." Da kann wohl auch Nathalies kleiner Flirt mit David Ortega vor Kurzem beim Promi Dinner nichts dran ändern, obwohl es da schon ganz schön intim zuging: Die beiden Ex-Dschungelcamper füßelten, was das Zeug hielt - auch in erogenen Körperregionen.

Er nimmt es wie ein richtiger Mann

"Ich bin ein erwachsener Mann", kommentiert der 58-Jährige die heißen Szenen gegenüber GALA. Das Paar habe sich die Sendung sogar zusammen angesehen. Auch das Model ist der Meinung: "Das war nicht intim." Kein Grund für Liebesstress also.

Schlüpfrige Liebesdetails ausgeplaudert

Streit, Eifersucht, Probleme - all das gibt es nicht in dieser rosaroten Liebeswelt. Er sei immerhin "ein erwachsener Mann", sagt Frank und plaudert freizügig aus, dass das bisschen Füßeln ja lange nicht so intim war, wie das, was er mit Nathalie mache.

Liebe für immer?

Auch über die gemeinsamen Zukunftspläne hat der Millionär Einiges zu berichten: "Es gibt immer kleine Schritte. Der Nächste ist ein nicht öffentlicher Schritt. Aber 'Für immer' ist ein großes Wort. Der erfahrene Mann muss da ein bisschen vorsichtig sein mit solchen Äußerungen. Ich will ja nichts versprechen, was ich dann nicht halten kann."

jdr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken