Natascha Ochsenknecht: Stichelei gegen Umut Kekilli eineinhalb Jahre nach der Trennung

Natascha Ochsenknecht stichelt auch eineinhalb Jahre nach der endgültigen Trennung von Umut Kekilli gegen ihren Ex

Umut Kekilli, Natascha Ochsenknecht

Natascha Ochsenknecht, 54, kann es auch eineinhalb Jahre nach dem endgültigen Liebes-Aus von Umut Kekilli, 35, einfach nicht lassen. Das ehemalige Model hat sich gerade erst von seinem Freund Oliver Schumann getrennt, lange hielt die Beziehung zu dem Kameramann nicht. Doch aktuell stichelt Natascha nicht gegen Oliver, sondern mal wieder gegen ihren Ex-Verlobten Umut.

Natascha Ochsenknecht braucht dieses Wörterbuch nicht mehr

Dieses Foto postete Natascha Ochsenknecht in ihrer Instagram-Story

 Längst nicht das erste Mal, dass die 54-Jährige gegen Umut schießt. Schon direkt nach der Trennung ließ Natascha gerne mal den ein oder anderen Spruch los und verärgerte ihren Ex damit ein wenig. Doch genau das dürfte ja auch das Ziel der dreifachen Mutter gewesen sein.

Miranda Kerr

Das Model soll ihr drittes Kind bekommen haben

Evan Spiegel und Miranda Kerr
Neuer Nachwuchs? Miranda Kerr und Evan Spiegel sollen erneut Eltern geworden sein.
©Gala

Jetzt postete Natascha ein Foto in ihrer Instagram-Story, das ein Wörterbuch "Türkisch für Anfänger" und den Kommentar "Das kann dann mal in [sic] Tonne" mit drei lachenden Smiley zeigt. Ganz klar eine Anmerkung, die sich auf den deutsch-türkischen Ex-Fußballspieler bezieht.

Noch nicht über die Trennung hinweg?

Doch warum kann sich Natascha diesen Seitenhieb nicht verkneifen? Ist sie immer noch verletzt? Umut hat Natascha während der Beziehung betrogen. Es scheint, als sei die Ex-Frau von Schauspieler Uwe Ochsenknecht, 63, noch immer nicht so ganz über dieses schmerzhafte Ende hinweg.

Verwendete Quellen: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche