VG-Wort Pixel

Natascha Ochsenknecht So steht es um ein Liebes-Comeback mit Umut Kekilli

Umut Kekilli und Natascha Ochsenknecht
Umut Kekilli und Natascha Ochsenknecht
© Getty Images
Seit einiger Zeit sind Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli schon getrennt, wie sie mitteilite. Ob es wirklich nochmal zu einem Liebes-Comeback kommt, verriet sie jetzt gegenüber GALA

Erneutes Liebes-Aus bei Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli. Schon einmal trennten sich die beiden, kamen wieder zusammen und verlobten sich. Und jetzt?

Natascha Ochsenknecht macht Hoffnung

Die 52-Jährige selbst teilte das zweite Beziehungsende auf Facebook mit, deutete aber auch gleichzeitig an, dass nicht aller Tage Abend und ein Liebes-Comeback durchaus möglich ist. "Wahre Liebe siegt am Ende immer", so ihre Worte. Beim Hairfree Jahresevent in Darmstadt fragte GALA bei Natascha mal genauer nach, wie die Chancen um eine Rückkehr zu Umut denn wirklich stehen.

So geht es ihr jetzt

"Mir geht es super. Ist ja nicht gerade gestern gewesen", so die dreifache Mutter keck. Und Tochter Cheyenne ergänzt "Sie sieht doch super aus?!" Ja klar, tut sie das – wann strahlt Natascha auch nicht auf einem roten Teppich. Doch wie sieht es wirklich in ihr aus? Dazu schweigt sie vorerst. Verständlich, wenn man immer wieder darauf angesprochen wird. Das vermutete Liebes-Comeback kommentier sie nur so: "Es kommt so, wie es kommen soll."

jno / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken