Natascha Ochsenknecht wieder verliebt: Erster Auftritt mit neuem Freund

Natascha Ochsenknecht ist wieder verliebt. Zur Remus Lifestyle Night auf Mallorca kam sie mit ihrem neuen Freund

Natascha Ochsenknecht, Oliver Schumann

Dieser Auftritt war eine echte Überraschung: Natascha Ochsenknecht, 53, kam zur Remus Lifestyle Night am heutigen Donnerstag (2.8.) auf Mallorca mit einem neuen Mann an ihrer Seite.

Natascha Ochsenknecht will ihre Liebe nun privat halten

Er heißt Oli, ist blond und trägt seine langen Haare zu einem Zopf gebunden. Sie kennen sich schon länger, verrät sie GALA im Interview. Kennengelernt hätten sie sich auf einer Veranstaltung, erzählt sie weiter.

Ihre neue Liebe teilt sie erst jetzt mit der Öffentlichkeit Der Grund: Natascha versucht ihr Liebesleben von nun an ein wenig privater zu halten, wie sie GALA  erklärte.

Beziehung mit Umut Kekilli

Erst im Dezember 2017 hatte sich die Ex-Frau von Schauspieler Uwe Ochsenknecht, 62, von dem Fußballspieler Umut Kekilli, 34, getrennt - nicht das erste Mal. Die beiden pflegten eine sogenannte On-Off-Liebe. Gleich mehrmals trennten und versöhnten sich Natascha und Umut wieder und planten bereits zum zweiten Mal ihre Hochzeit. Die vergangene Trennung jedoch schien endgültig zu sein. Natascha machte Andeutungen auf Betrug - und tatsächlich war der Deutsch-Türke seiner fast 20 Jahre älteren Lebensgefährtin untreu. Natascha verzieh ihm nicht. 

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche