Natalie Portman Rätselraten über Dekolleté

Natalie Portman
© CoverMedia
Schauspielerin Natalie Portman verwirrt mit größerer Oberweite.

Natalie Portman (31) und ihr größer gewordener Busen gerieten ins Visier der Öffentlichkeit.

Die Schauspielerin ('Black Swan') dreht gerade Szenen für den neuen Film von Terrence Malick (68, 'Der schmale Grat') und sieht dabei sehr sexy mit ihren neuen blonden Haaren aus. Aber was die Leute am meisten beschäftigte, war ihr Dekolleté, das größer als früher erscheint. "Alle Augen waren auf die 31-jährige gerichtet, als sie mit Schauspieler Michael Fassbender turtelte und dabei ein hervorquellendes Dekolleté zeigte", berichtete die britische Zeitung 'The Sun' aufgeregt von den Dreharbeiten. "Natalies Fans sind nicht überzeugt, dass der neue Look ein natürlicher ist. Nachdem Portman gesehen wurde, diskutierten sie die neuen Kurven auf ihren Twitter-Seiten. Einer schrieb: 'Natalie Portman … Brustvergrößerung? Sieht so aus!'"

Natalie Portman ist bekannt für ihre zierliche Figur, aber es hieß, dass das Stillen ihres Sohnes Aleph, der im Juni 2011 geboren wurde, ihre Brüste größer gemacht hätte. Andere wiederum spekulierten, dass das schwellende Dekolleté von einer erneuten Schwangerschaft herrühre: "Warte mal? Hat sich Natalie Portman die Brüste vergrößern lassen? Ist sie schwanger? Sie war an der Seitenlinie des Texas-Spiel und sah toll aus", berichtete ein ratloser Verehrer per Twitter über Natalie Portman.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken