Natalie Imbruglia: Mit 44 zum ersten Mal Mama geworden

Natalie Imbruglia hat ein gesundes Kind auf die Welt gebracht. Auf Instagram teilte die 44-jährige Sängerin einen ersten Schnappschuss und verriet auch den Namen des Babys.

Natalie Imbruglia

Natalie Imbruglia im Babyglück: Die "Torn"-Sängern ist mit 44 Jahren zum ersten Mal Mutter geworden. Die Geburt ihres Kindes verkündete die Musikerin mit einem ersten süßen Schnappschuss stolz auf Instagram. Auch den Namen des Babys verriet sie ihren Fans.

Natalie Imbruglia bringt Jungen zur Welt

"Willkommen auf dieser Welt", schreibt Imbruglia zu einem ersten Foto vom Nachwuchs. Die Aufnahme zeigt die kleine Hand des neugeborenen Babys, die den Daumen seiner Mama umfasst. "Max Valentine Imbruglia", verrät die Sängerin den Namen ihres Kindes. "Mein Herz zerspringt." Dazu setzt sie den Hashtag "myboy" (Deutsch: "mein Junge").

Offene Worte über künstliche Befruchtung

Natalie Imbruglia hatte im Juli dieses Jahres ihre Schwangerschaft verkündet: "Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, habe ich noch eine Ankündigung zu machen, und nein, ich habe keine Wassermelone verschluckt. Ich erwarte mein erstes Kind im Herbst!"

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

15. Oktober 2019  Amber Rose und ihr Freund Alexander “AE” Edwards begrüßen ihren Sohn Slash Electric Alexander auf der Welt. Amber teilt ein süßes Instagram-Video, in dem der Kleine nach Papas Fingern greift. 
9. Oktober 2019  Natalie Imbruglia hat ihr erstes Kind, Söhnchen Max Valentine, bekommen. Mit 44 Jahren hat sich die australische Sängerin und Schauspielerin ihren Kinderwunsch ganz ohne Partner erfüllt.
9. Oktober 2019  Geschwisterliebe im Hause Müller: Mia ist jetzt die große Schwester vom noch etwas knautschigen Matty, und die Freude über ihren neugeborenen Bruder kann man ihr wirklich ansehen.
6. Oktober 2019  "Backstreet Boy" Nick Carter ist zum zweiten Mal Papa geworden. Auf Instagram teilt er das erste Foto seiner kleinen Tochter.

315

Die australisch-britische Sängerin fand auch offene Worte über ihre künstliche Befruchtung. Die Behandlung hat es ihr ermöglicht, sich ihren Kinderwunsch auch ohne Partner zu erfüllen. Voller Dankbarkeit sagte sie: "Für diejenigen von euch, die mich kennen: Das ist etwas, was ich seit Langem gewollt habe, und ich fühle mich gesegnet, dass dies mithilfe von In-vitro-Fertilisation und einem Samenspender möglich ist." GALA wünscht alles Gute für die stolze Mama und ihr frisch geborenes Baby! 

Verwendete Quellen: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche