VG-Wort Pixel

Nastassja Kinski Deshalb trennte sich Ilia Russo von ihr

Nastassja Kinski und Ilia Russo
Nastassja Kinski und Ilia Russo
© Getty Images
Nastassja Kinski und Ilia Russo waren einige Monate ein Paar. Nun wird auch klar, warum sich der Tänzer wirklich von der Schauspielerin getrennt hat

Lediglich ein paar Monate waren Nastassja Kinski und Ilia Russo nach ihrer gemeinsamen Zeit bei "Let's Dance" ein Paar, dann trennte sich der Profi-Tänzer von der Schauspielerin. Angeblich, weil dem 30-jährigen Ilia die Tochter von Klaus Kinski mit ihren 55-Jahren zu alt sei, um mit ihm eine Familie zu gründen. Ist das wirklich der Trennungsgrund?

Nastassja Kinski wollte sogar adoptieren

"Nein", sagt Nastassja. Gegenüber "Bild" beteuert die "Golden Globe"-Preisträgerin von 1982, es sei alles ganz anders gewesen. Doch hört man sich die anschließenden Antworten von Nastassja an, wird klar, dass es offenbar doch unterschiedliche Vorstellungen ihrer Zukunft gab. "Das Problem war, dass Ilia, so glaube ich, seine Chance verpasst hat, sich mit seiner Ex Oxana den Traum einer Familie zu erfüllen. Nach seiner Trennung wollte er diesen aber so schnell wie möglich verwirklichen. Als wir uns dann bei 'Let’s Dance' kennenlernten, fragte er mich sofort, ob ich ein Kind mit ihm haben möchte. Ich sagte 'Ja', weil ich verliebt war. Ich bot ihm sogar an, ein Kind zu adoptieren", so Nastassja.

Ilia Russo denkt noch an seine Ex

Klingt, als hänge Ilia immer noch an seiner Ex Oxana Lebedew, mit der er sogar nach wie vor verheiratet ist. Die beiden trennten sich erst kurz vor Beginn der neunten "Let's Dance"-Staffel. Auch Oxana ist seit der letzten Staffel als Profitänzerin dabei, sie trainierte Vegan-Koch Attila Hildmann. Doch obwohl beide wieder mit neuen Partnern glücklich waren, scheint ihre Beziehung noch nicht ganz abgeschlossen zu sein. Zumindest Ilia ist wohl noch nicht über das Thema hinweg, wie Nastassja verrät: "Es hat sich alles verändert, seitdem er gesehen hat, dass seine Ex neu liiert ist. Er war sonst immer so süß und verspielt. Ich vermisse die Zeit, in der alles noch so schön war."

Liebes-Comeback möglich?

Es scheint jedoch, als hoffe die Schauspielerin auf ein baldiges Liebes-Comeback. Die beiden wohnen nach wie vor zusammen, wenn auch in getrennten Zimmern, was Nastassja als Chance sieht: "Er war heute beispielsweise wieder lieb zu mir und hat mich immer wieder umarmt. Ich bin bei ihm gemeldet. Wir sehen, was die Zeit bringt. Wer weiß, was noch passiert."

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken