Narumol + Josef Das ist die kleine Jorafina

Narumol, Bauer Josef
Narumol, Bauer Josef
© RTL
Rund zehn Tage nach der Geburt ihrer Tochter präsentieren Narumol und Josef ihr Baby der Öffentlichkeit

Seit ihre kleine Jorafina per Kaiserschnitt auf die Welt kam, schweben Narumol und Ehemann Josef auf Wolke sieben. Nun präsentierten die frischgebackenen Eltern ihre Tochter erstmals in der Öffentlichkeit. Nach der Geburt vor rund zehn Tagen (10. Juli) haben sich Baby und Eltern mittlerweile auf ihrem Bauernhof eingelebt. Besonders Josef, der mit 50 Jahren zum ersten Mal Vater wurde, ist überglücklich. "Zehn Minuten nach der Geburt hatte ich die Kleine auf dem Arm. Dass ich einmal Vater werde, daran habe ich nicht mehr geglaubt. Jorafina ist ein Geschenk Gottes", schwärmt er laut "Bunte.de".

Das Geschlecht des Kindes wollte Josef eigentlich erst nach der Geburt erfahren - doch seine Frau verplapperte sich schon während ihrer Schwangerschaft. "Ich habe es Josef vor zwei Wochen aus Versehen verraten, als ich von meiner Kleinen gesprochen habe. Das hat mich geärgert, aber Josef hat sich gefreut", erzählt Narumol.

Bei der Geburt stand Josef seiner Frau Narumol die ganze Zeit bei. "Ich war sehr aufgeregt, aber Josef war ja bei mir", erzählt sie. Weitere Kinder will das Paar aber nicht. "Jetzt ist die Familienplanung bei uns fertig", so die 46-Jährige. Für Narumol ist Jorafina schließlich auch nicht das erste Kind: Die gebürtige Thailänderin hat bereits eine Tochter im Teenageralter und einen erwachsenen Sohn.

aze

gala.de

Mehr zum Thema


Gala entdecken