Naomi Watts + Liev Schreiber: Er heißt Samuel

Elf Tage vor Weihnachten haben Naomi Watts und Liev Schreiber sich selbst das größte Geschenk gemacht: Ihr zweiter Sohn Samuel Kai erblickte am Samstag das Licht der Welt

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Wunderschön rund in roter Robe präsentiert sich die schwangere Jenna Dewan bei den "E! People's Choice Awards". Die glückliche Schauspielerin erwartet demnächst ihr zweites Kind.
Marie Nasemann zeigt beim GQ Men Of The Year Award 2019 ihre süße Babykugel ganz elegant verpackt. Auf Instagram gibt das Model den Followern regelmäßig Schwangerschafts-Updates – und schreibt dabei auch schonungslos über vermehrten Haarwuchs und Übelkeit…
Die Ruhe vor dem Sturm: Das tschechische Model Petra Němcová erwartet ihr erstes Kind und präsentiert sich ganz schön rund vor paradiesischer Kulisse. 
Hey Mama! Zur Premiere ihrer neuen Serie "Modern Love" setzt Anne Hathaway ihren Babybauch perfekt in Szene. Die Schauspielerin betont ihn mit einem cremefarbenen One-Shoulder-Top mit verspielten Volants, die asymmetrisch an ihrer linken Körperseite herunterfallen. Dazu kombiniert Anne eine weiße Stoffhose und goldene High Heels – gepaart mit ihrem schönsten Lächeln!

584

Künftig wird sich Naomi Watts um gleich drei Männer kümmern müssen: Die Schauspielerin brachte am Samstag, den 13. Dezember, in New York ihren zweiten Sohn zur Welt. Samuel Kai soll der Kleiner heißen, der bei seiner Geburt knapp über 3500 Gramm wog. Der Sprecher der 40-Jährigen sagte dem "People"-Magazin am Sonntag: "Ich kann bestätigen, dass Naomi und Liev seit gestern einen Jungen haben." Das Paar hat bereits einen Sohn namens Alexander, der im Juli 2007 geboren wurde.

Erste Gerüchte über eine erneute Schwangerschaft kamen erstmals im Juli diesen Jahres auf. Das Paar wollte die Spekulationen jedoch weder bestätigen noch dementieren. Erst am 5. Dezember brach Liev Schreiber sein Schweigen und verkündete, dass die Geburt schon bald bevorstehen würde: "Unser erstes Baby kam zu früh die Welt und ich glaube, dieses hat es auch eilig", zitierte die Zeitung "The Australian" den 41-Jährigen.

jgl

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche