Nadja abd el Farrag: Ist sie in sechs Wochen obdachlos?

Seit einem Jahr lebt Nadja abd el Farrag in einem Hotelzimmer in Hamburg, das ihr ein Freund zur Verfügung gestellt. Doch damit könnte bald Schluss sein

Endet Nadja abd el Farrag wirklich auf der Straße? Seit mehr als zwölf Monaten lebt die Bohlen-Ex in einem kleinen Zimmer im "Außen Alster Hotel" in Hamburg. Die Bleibe hatte ihr ein befreundeter Hotelier zur Verfügung gestellt, der Naddel in ihrer Notsituation helfen wollte - doch was eigentlich als Zwischenlösung gedacht war, ist nun zu einem Dauerzustand geworden.

Nadja abd el Farrag findet keine Wohnung

Auch wenn die 51-Jährige mittlerweile einige Jobs als Sängerin oder Zauber-Assistentin ergattern konnte, ist sie noch weit davon entfernt auf eigenen Beinen stehen zu können. Das mache es ihr auch so schwer, eine eigene Wohnung zu finden, erzählt sie im Gespräch mit dem Magazin "Closer". "Ich weiß nie, wie viel ich gerade in welchem Monat verdiene. [...] Ich kann nie sagen, was am Ende des Monats übrig bleibt", schildert das ehemalige Model das Problem.

Heidi Klum

Sightseeing-Trip mit Tom und den Kindern in Pompeji

Heidi Klum
Heidi Klum schützt ihre vier Kinder streng vor den Augen der Öffentlichkeit. Umso schöner, dass sie auf Instagram ab und an eine Ausnahme macht und Erlebnisse mit ihren Kindern teilt - so zum Beispiel in Italien, wo die Familie die Touristenattraktion Pompeji besuchte.
©Gala

Vermieter wollen keinen Promi

Deswegen habe sie bei Besichtigungen auch keinen Erfolg. Hinzukommt, dass ihr Promi-Status bei den meisten Vermietern nicht gut ankomme. "Viele Vermieter rümpfen die Nase, wenn ich anrufe und mich vorstelle. Sie denken, dass dann ständig Fans oder Fotografen vor ihrer Immobilie lauern", klagt Naddel gegenüber "Closer". Außerdem komme es für sie nicht in Frage ohne Labrador-Hündin Lilly umzuziehen.

Naddel unter Zeitdruck

Doch die Zeit drängt: In der Weihnachtszeit ist das Hamburger Hotel, in dem das TV-Sternchen Unterschlupf gefunden hat, sehr gefragt. Ihrem Freund will sie in dieser lukrativen Zeit nicht auf der Tasche liegen, ist sich Naddel sicher. Sechs Wochen bleiben der 51-Jährigen nun noch, um eine Lösung zu finden. "Ich habe mir Anfang des Jahres diese Frist gesetzt."

Jenny Elvers, Nadja abd el Farrag

Jenny Elvers

Hilfe für Nadja abd el Farrag

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Doch wohin sie gehen soll, weiß Nadja abd el Farrag auch nicht. Zurück zu ihrer Mutter ziehen möchte sie nicht, Alternativen hat sie bislang keine. "Ich weiß, dass es aktuell eng wird. Es muss jetzt etwas passieren", sagt die 51-Jährige verzweifelt. So ausweglos ihre Situation scheint, die Hoffnung stirbt auch bei der Halbafrikanerin zuletzt.

"Im Endeffekt gibt es immer eine Möglichkeit", ist sie sich sicher.

Nadja abd el Farrag

Welcher Mann der pleiten Bohlen-Ex jetzt hilft

Nadja abd el Farrag
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche