Nadja Abd el Farrag: "Verona Pooth hat Dieter Bohlen angespuckt"

Nadja Abd el Farrag kann sich mal wieder nicht zurückhalten und stichelt erneut gegen ihre Erzrivalin Verona Pooth

Immer wieder findet Nadja Abd el Farrag, 54, einen erneuten Grund, gegen ihre ehemalige Rivalin Verona Pooth, 51, zu sticheln. Grund ist Veronas Biografie "Nimm Dir alles, gib viel! Das Verona-Prinzip", in der die Unternehmerin über den Moment schreibt, in dem sie ihren damaligen Ehemann Dieter Bohlen, 65, mit Naddel im Bett erwischte. Ein No-Go für Naddel.

Nadja Abd el Farrag versteht ihre Kontrahentin nicht

"Das verstehe ich nicht, warum muss man das alles wieder auffrischen? Sie kann doch glücklich sein. Sie wohnt da in Düsseldorf, schönes Haus, schöne Kinder, schöner Mann, ist doch alles wunderbar", meckert sie im Interview mit RTL.

Schon öfter zog Naddel in der Vergangenheit über Verona her. Die Zeit aus dem Jahr 1996, in der der Pop-Titan seine Lebensgefährtin nach langjähriger Partnerschaft für eine Kurzehe mit Verona abservierte, steckt der Mallorca-Sängerin scheinbar immer noch in den Knochen. Zuletzt beschwerte sie sich, Verona wolle eine zweite Heidi Klum werden und hätte Probleme mit dem Älterwerden.

Nur zweimal im Leben gesehen

Nun kann sich Naddel erneut eine kleine Spitze gegen Verona nicht verkneifen. Die Schilderung der Fremdgeh-Szene in Veronas Buch findet Naddel nicht nur unnötig, sie erlaubt sich auch eine eher negative Bemerkung über die Ehe zwischen Verona und Dieter: "Ich hab die zweimal in meinem Leben gesehen. Einmal in Tötensen in dem Haus, da spuckte sie nur rum. Sie spuckte auf Dieter, da hatten die sich mal wieder in den Haaren. Ich kam zufällig rein. Das war das erste Mal. Und dann auf einer Veranstaltung, auf einer Gala. Da habe ich sie gesehen und seitdem überhaupt nicht. Das ist eine wildfremde Frau für mich."

Provozieren lässt sich Verona aber sicher nicht durch Naddels Aussagen. In der Vergangenheit hielt sich die 51-Jährige mit Statements über ihre Erzfeindin eher zurück.

Verona Pooth im Interview

So reagiert sie auf die Anfeindungen von Naddel

Nadja Abd el Farrag, Verona Pooth
"Ich hab so das Gefühl, sie will wie eine zweite Heidi Klum sein. Mit diesem übertrieben glatten Gesicht. Ich glaube, die hat echt ein Problem mit dem Älterwerden", sagt Nadja Abd el Farrag heute über Dieter Bohlens Kurz-Ehefrau Verona Pooth. Wie reagiert Verona darauf?
©Gala

Verwendete Quellen: vip.de, IN

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche