"Bachelorette" Nadine Klein: Happy End mit Finalist Daniel Lott?

Nach der Trennung von Alexander Hindersmann scheint Bachelorette Nadine Klein die Nähe zu ihrem Zweitplatzierten Daniel Lott zu suchen.

Offiziell gilt Nadine Klein als Single

Gibt es doch noch ein Happy End für Bachelorette Nadine Klein (32)? Die Beziehung mit ihrem TV-Auserwählten Alexander Hindersmann (30) ist zwar gescheitert, doch vielleicht klappt es ja mit dem Zweitplatzierten Daniel Lott (27)? Monate nach dem "Bachelorette"-Finale sollen sich die beiden wieder angenähert haben.

"Ja, wir haben uns getroffen und wir schreiben ab und zu", bestätigte Lott jetzt dem Sender RTL. "Hintergrund war, dass wir uns seit dem Finale nie persönlich aussprechen konnten (über das), was damals so passiert ist und warum die Entscheidung so fiel. Deswegen haben wir uns ganz locker auf einen Kaffee getroffen und miteinander gequatscht."

Ja, es gab ein Treffen zwischen Bachelorette Nadine Klein und Daniel Lott

Geben sie ihrer Liebe jetzt noch einmal eine Chance? "Sag niemals nie. Aber aktuell steht das nicht im Raum", stellt Lott klar. "Ich weiß zwar, was für eine super Frau sie ist, aber natürlich sind die Gefühle erstmal abgeklungen nach dem Finale." Dabei waren sie damals durchaus ein schönes Paar, wenn man sich das so in einem älteren Instagram-Post von Daniel anschaut. 

Klein hatte im großen "Bachelorette"-Finale Hindersmann die letzte Rose überreicht, betonte aber auch, starke Gefühle für Daniel zu haben. Nur zwei Monate nach Ausstrahlung des Finales hatten sich Klein und Hindersmann dann wieder getrennt. In einem Statement auf ihren Instagram-Profilen gaben sie ihre Trennung bekannt. 

"Bachelorette"-Finalist Daniel Lott verrät

Wie sein Verhältnis zu Nadine und Alex wirklich ist

Daniel Lott
Daniel Lott bekam im Finale von "Die Bachelorette" keine Rose von Nadine Klein. Stattdessen entschied sich die 32-Jährige für Alex Hindersmann. Doch wie steht Daniel mittlerweile zu den beiden?
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche