VG-Wort Pixel

Nach Trennungsnews Julian Claßen zieht zwischenzeitlich ins Hotel

Julian Claßen im Jahr 2017
Julian Claßen im Jahr 2017
© Lumma Foto / imago images
Die Trennung des einstigen Traumpaares Bibi und Julian Claßen scheint endgültig. Der YouTuber hat die gemeinsame Wohnung zwischenzeitlich sogar verlassen, um in einem Hotel zu übernachten.

Die Meldung traf zahlreiche Fans unerwartet: Julian, 29, und Bibi Claßen, 29, haben sich nach 13 Jahren Beziehung und zwei gemeinsamen Kindern getrennt. Beide bestätigten das Liebesaus vor ein paar Tagen in den sozialen Medien.

Julian Claßen nächtigte im Hotel

Eine Entscheidung mit Konsequenzen. Denn das Paar verbindet nicht nur die beiden Kinder. Die Influencer haben sich in den vergangenen Jahren gemeinsam ein Imperium aufgebaut, wohnen zusammen. Doch zumindest die gemeinsamen vier Wände scheinen für die Ex-Partner aktuell keine Option zu sein. Nachdem Bibi einige Tage bei ihrer Familie unterkam und dann für einen Kurztrip weiter nach Italien flog, hatte sich nun Julian dazu entschieden, sein Zuhause kurzzeitig zu verlassen.

Auf Instagram ließ er seine Follower:innen wissen: "Aufgrund der aktuellen Situation werde ich die nächsten zwei Tage in einem Hotel schlafen." Zumindest hatte der zweifache Vater Begleitung von seinem Freund Rafael Neugart, 27. Offenbar hatten sich die beiden Kumpel für einen Kurztrip nach Paris entschieden.

Nach einer kurzen Auszeit ist der YouTuber wieder zurück zu Hause

Nach den traurigen News musste sich der YouTuber erst einmal ablenken. In seiner Story verriet er seinen Fans, dass er sich "gezwungen habe, heute Morgen aufzustehen und eine Runde Sport zu machen." Später kehrte er "back home", wie seiner Story zu entnehmen ist. Dort warteten schon seine Kids auf ihn. Frühstück am Morgen konnte er jedoch von seiner Rasselbande nicht erwarten. "Und wer macht mir jetzt Frühstück", fragt er seinen Sohn. Der lässt nicht mit sich reden. "Niemand", lacht der Spross. 

Zuvor hatte Bibi Claßen die gemeinsame Zeit mit ihren Kindern genutzt. Ein Filmabend stand auf dem Programm, wie die 29-Jährige ihren Fans in ihrer Instagram Story bewies. Zur Trennung hat sich die Webvideoproduzentin, die mit richtigem Namen Bianca heißt, nur spärlich geäußert. Stattdessen posierte Bibi aufreizend am Strand. Eine Aktion, an der Fans des einstigen Traumpaares nur wenig Gefallen gefunden haben.

Verwendete Quelle: instagram.com

cba Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken