VG-Wort Pixel

Boris Becker Zuversichtliche Worte nach der Trennung von Lilly

Boris Becker, Lilly Becker
© Getty Images
Nach seinem Ehe-Aus zeigt sich Ex-Tennisprofi Boris Becker hoffnungsvoll. Statt auf Liebeskummer setzt er auf Zuversicht: "Wenn das Leben dich mit Schwierigkeiten zurückwirft, bereitet es etwas Großes für dich vor"

 "Es tut so unglaublich weh", gab Lilly Becker, 41, in einem Interview mit dem "Stern" nach der Trennung von Ehemann Boris Becker, 50, preis. Der Schmerz nach dem traurigen Ende ihrer Ehe nach neun Jahren sitzt offenbar tief. Mit einer Therapie hatte das Paar versucht seine Liebe zu retten - vergeblich. Ende Mai gaben sie über ihren Anwalt ihre Trennung bekannt.

Boris Becker hofft auf "etwas Großes"

Knapp eine Woche nach der offiziellen Mitteilung zeigt sich vor allem ein Part der gescheiterten Liebe zuversichtlich. Auf Instagram postete Boris Becker einen Spruch, mit dem er offensichtliche auf seine aktuelle Lebenssituation anspielt. "Ein Pfeil kann nur geschossen werden, indem er zunächst zurückgezogen wird. Wenn das Leben dich mit Schwierigkeiten zurückwirft, bereitet es etwas Großes für dich vor. Also bleibe konzentriert und ziele weiter", heißt es in dem Posting, das die Tennislegende mit #word kommentiert. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Nach den turbulenten vergangenen Monaten scheint der ehemalige Spitzensportler seine Zuversicht nicht verloren zu haben. Schwierigkeiten haben sich im Leben des einstigen Tennisstars einige aufgetan: So machte er mit seiner Finanz-Situation und nun auch mit dem Ende seiner Ehe Schagzeilen. 

Lilly Becker verteidigt ihn

Nach der Trennung von Lilly hat er wohl auch eine seiner größten Stützen verloren. Doch trotz Liebes-Aus steht die 41-Jährige offenbar zu ihrem Noch-Ehemann. Auf böse Schlagzeilen nach dem Ehe-Aus verteidigte sie ihn mit deutlichen Worten auf Instagram: "Er ist immer noch der Vater meines Sohnes und ein deutscher Held!" 

Lilly und Boris Becker.
jkr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken