VG-Wort Pixel

Nach Trennung von Daniel Völz Kristina Yantsen ist wieder verliebt

Kristina Yantsen
Kristina Yantsen
© Action Press
Kristina Yantsen hat den Kummer über das Liebes-Aus mit Daniel Völz überwunden. Inzwischen hat sie einen neuen Freund

Jetzt ist sie endlich wieder glücklich. Kristina Yantsen, 25, hatte es nach dem Finale von der diesjährigen Staffel "Der Bachelor" nicht leicht. Die Liebe zu Rosenkavalier Daniel Völz, 33, hielt nicht. Kristina war verletzt über die vielen Gerüchte um Daniel und Ex"-Love Island"-Kandidatin Chethrin Schulze, 26. Die beiden stritten sich und Daniel teilte Kristina mit, er würde mit ihrer Mentalität nicht klarkommen. Ein herber Schlag für die gebürtige Kasachin, die doch so glücklich über die letzte Rose ihres Bachelor war. Nun ist Kristina wieder neu verliebt.

Kristina Yantsen gibt neue Liebe preis

Das gab die 25-Jährige in ihrer Instagram-Story preis. Kristina forderte ihre Follower dazu auf, ihr Fragen zu stellen. Natürlich kam da auch irgendwann die Frage nach einem neuen Mann in ihrem Leben. "Ja, hab ich", antwortete sie auf die Frage, ob sie einen Freund habe. Mehr Infos bekommen die User aber nicht geliefert. "Ich möchte, dass dies noch weiter geheim bleibt, alles zu seiner Zeit", stellt sie weiterhin klar. Naja, die Info über den neuen Freund hat Kristina ja nun ausgeplaudert. Doch wahrscheinlich wird sie die Identität ihres neuen Freundes erstmal für sich behalten.

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken