Nach fünf Wochen Funkstille: Lena Meyer-Landrut gibt ein Lebenszeichen auf Instagram

Lena Meyer-Landrut macht sich auf Instagram rar. Die Sendepause spaltet ihre Fan-Gemeinschaft 

Lena Meyer-Landrut ist abgetaucht 

Lena Meyer-Landrut, 27, ist mit zwei Millionen Followern einer der beliebtesten Instagram-Stars Deutschlands und versorgt ihre Fans regelmäßig mit Updates über ihr Leben. Doch seit einiger Zeit herrschte Funkstille: Nun gab die Sängerin aber nach fünf Wochen endlich wieder ein Lebenszeichen von sich. Eine ungewöhnlich lange Pause auf ihrem Instagram-Kanal, die sie nun mit einem Foto von Notizzetteln beendete. Was war da los bei der Sängerin? 

Lena Meyer-Landrut: So lautet ihre letzte Nachricht

Blicken wir fünf Wochen zurück: Das vorläufig letzte Social-Media-Foto zeigt sie fröhlich und lachend in einer Straße. Die dazugehörigen Zeilen, auf Englisch: tiefsinnig.
"Manchmal bist du diese laute Person. Du bist gesprächig und lustig", schreibt die Sängerin nachdenklich. "Du bist abenteuerlustig und naiv (....) Du bist leidenschaftlich und der Erste auf der Tanzfläche."  In einem zweiten Textblock ergänzt sie: "Und dann ist da noch diese ruhige Person in dir. Du bist nachdenklich und reflektierend. (...) Du bist achtsam und produktiv. Glücklich. Mächtig. Kreativ in deinem Raum der Ruhe." 

Zwei Seiten einer Persönlichkeit, mit denen sich die gebürtige Hannoveranerin vielleicht selbst beschreibt? Und um zu sagen, dass sie sich einen Rückzug aus der Öffentlichkeit gönnt? Schon im Oktober 2017 hatte sie angekündigt, musikalisch kürzerzutreten. Ihr fünftes Album - erstmal auf Eis gelegt.
Die Follower reagierten auf die plötzliche Instagram-Pause unterschiedlich.

Das sagen die Fans zur Funkstille

Die Besorgten

  • "Du hast seit einem Monat nichts mehr gepostet. Ist alles okay?"
  • "Ist was passiert? Du hast dich noch nie so lang nicht gemeldet."
  • "Ist alles gut bei dir? Das ist die längste Zeit, in der du nichts gepostet hast."

Die Verständnisvollen

  • "Auch wenn ich dich sooo sehr vermisse, weiß ich, das du dir diese Zeit für dich völlig berechtigt nimmst!"
  • "Hallo Lena, ich finde es toll, was du machst (...) Mach' deinen kopf frei und denk mal an dich. Nicht nur an die Fans."
  •  "Lena, ich liebe dich. Und ich vermisse dich so sehr. Wir sind immer für dich da."

Die Verärgerten

  • "Irgendwie egoistisch, erst die Fans jahrelang an allem teilhaben zu lassen und dann einfach ins Nichts zu verschwinden", macht eine Userin Lena Vorwürfe. "Du bist natürlich NICHT dazu verpflichtet, hier daueraktiv zu sein. Aber du siehst, dass sich viele Sorgen machen, sich fragen was los ist. Du könntest dich doch wenigstens einmal kurz melden damit wir nicht so im Dunkeln tappen." Eine andere Frau ist derselben Meinung.
  • "Wenn Lena mal Musik oder Merchandise auf den Markt gebracht hat, hieß es immer 'Ich will immer für euch da sein', dass ihre Fans ihr so wichtig sind usw. Kommt mir im Nachhinein eher wie Heuchlerei rüber um Geld zu scheffeln oder wieso hält Lena es nichtmal für nötig sich ein einziges mal bei ihren besorgten Fans zu melden?"

Ein Fan bringt die aktuelle Lage wie folgt auf den Punkt: "Abwarten und Tee trinken!", bis sich Lena wieder meldet.

Patience is key.

Und dieser geduldige Fan sollte Recht behalten, denn Lena meldete sich mit der Bildunterschrift "Geduld ist der Schlüssel" zurück. Gibt sie damit etwa einen Hinweis darauf, dass sie mit  Arbeiten an neuen Songs begonnen hat? Dies lässt auch der Bildinhalt vermuten: Das abgebildete Zettelchaos könnte das Ergebnis von frisch verfassten neuen Songtexten sein. Es scheint, als hätte die Kreativpause der 26-Jährigen so richtig gut getan. 

View this post on Instagram

Patience is key

A post shared by Lena (@lenameyerlandrut) on

Die Karriere von Lena Meyer-Landrut

Den Grundstein legte Lena mit ihrem europaweiten Hit "Satellite" und dem Gewinn des "Eurovision Songcontest" im Mai 2010. Es folgten vier Studio-Alben, fünf Tourneen, mehrere Preise (darunter "Goldene Kamera", "ECHO") sowie diverse TV-Jobs ("Sing mein Song - Das Tauschkonzert", "The Voice Kids", "ESC"-Vorentscheid). 2013 wurde Lena Gesicht für L'Oreal. Für den Kosmetikhersteller gab sie im Oktober 2017 ihr Debüt als Model bei der Paris Fashion Week. Mit zwei Millionen Followern gehört die 26-Jährige heute zur Top-Riege der deutschen Instagram-Stars. 

Fashion-Looks

Der Style von Lena Meyer-Landrut

Lena Meyer-Landrut hebt die Messlatte der Spiegel-Selfies auf ein nächstes Level: Nur in Unterwäsche bekleidet zeigt sie uns ihre tollen Kurven und ihren durchtrainierten Bauch. 
Lange Haare über Nacht: Noch vor wenigen Tagen zeigte sich Sängerin Lena Meyer-Landrut mit einem Long-Bob - nun trägt sie wieder eine lange Haarpracht. Beim "Star for Free"-Konzert zeigt sich die 28-Jährige in Hamburg jedoch nicht nur mit einer neuen Frisur ... 
Für ihren Auftritt wählt Lena Meyer-Landrut eine schwarze, leicht glänzende Hose in Kombination mit derben Boots. Besonders ins Auge sticht jedoch ihr hautenges Latex-Top. 
Lena Meyer-Landrut performte bei "Verstehen Sie Spass?" erstmals ihre neue Single "Don't lie to me". Dabei funkelte sie in einem kurzen Vintage-Kleidchen von Escada. Ihre Schuhe sorgten für einen ordentlichen Stil-Bruch...

105

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche