Mya-Lecia Naylor (†16): Das sagte sie in einem ihrer letzten Interviews über ihr Leben

Die britische Teenie-Schauspielerin Mya-Lecia Naylor starb mit nur 16 Jahren plötzlich und wegen  bisher unbekannter Ursache. In einem Interview sprach sie zuletzt noch voller Zuversicht über ihre Zukunft




Mya-Lecia Naylor ist im Alter von 16 Jahren gestorben

Die junge Frau, die in Shows "Millie Inbetween" und "Almost Never" des Kinderkanals CBBC zu sehen war, starb am 7. April 2019. Das Management von Mya-Lecia Naylor sagte gegenüber "The Guardian", sie sei gestorben, nachdem sie zusammengebrochen sei. Die Todesursache ist noch unbekannt.

Mya-Lecia Naylor wollte ihre Karriere vorantreiben 

In einem Interview mit dem Magazin "Tres A", das nur zwei Tage vor ihrem Tod veröffentlicht wurde, sprach Naylor voller Zuversicht und Pläne über ihre Zukunft. "Ich werde in etwa zwei Monaten meinen mittleren Schulabschluss haben. Sobald das geschafft ist, möchte ich es mir wieder zur Gewohnheit machen, wöchentlich auf YouTube zu posten und mich wirklich damit zu beschäftigen." 

Pläne, deren Verwirklichung ihr auf tragische Weise versagt bleiben sollten und zeigen, wie plötzlich die junge Frau aus dem Leben gerissen wurde. Auch auf Instagram meldete sich Naylor nur wenige Stunden vor seinem Tod zu Wort, dies allerdings mit sehr nachdenklichen Zeilen.

Die Abschiede 2019

Um diese Stars trauern wir

22. Mai 2019: Judith Kerr (95 Jahre)  Im Jahre 1933 floh Judith Kerr vor den Nazis, später verarbeitete sie ihre Flucht aus dem nationalsozialistischen Deutschland in ihrem wohl bekanntesten Jugendbuch "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl". Als Autorin gelangte Judith Kerr zu Weltruhm, nun ist sie im Alter von 95 Jahren verstorben, wie ihr Verlag HarperCollins mitteilte.
20. Mai 2019: Niki Lauda (70 Jahre)  Niki Lauda zählte zu den ganz Großen der Formel-1-Geschichte: Dreimal holte er sich den WM-Titel, überlebte 1976 seinen Horror-Unfall auf dem Nürburgring und kämpfte sich danach entschlossen zurück ins Leben. Nun ist der Österreicher nach Angaben der Fluggesellschaft Laudamotion im Alter von 70 Jahren im Kreise seiner Familie friedlich eingeschlafen. 
14. Mai 2019: Tim Conway (85 Jahre)  Der "Eine schreckliche nette Familie"-Star Tim Conway ist nach schwerer Krankheit im Alter von 85 Jahren in Los Angeles gestorben. Der Schauspieler wurde in den Sechziger- und Siebzigerjahren durch die US-Sketch-Show "The Carol Burnett Show" bekannt, gewann sechs Emmys und einen Golden Globe. Conway hinterlässt seine Frau Charlene und sieben Kinder.
13. Mai 2019: Doris Day (97 Jahre)  Trauer in Hollywood: Die Schauspielerin Doris Day ist im Alter von 97 Jahren verstorben. Die Amerikanerin begann ihre Karriere als Sängerin, bis sie den Sprung nach Hollywood schaffte und zu einem weltweit gefeierten Filmstar wurde. 

70

Letzter Instagram-Post der Schauspielerin kurz vor ihrem Tod

"Warum schließen wir unsere Augen, wenn wir beten, wenn wir weinen, wenn wir küssen, wenn wir träumen. Weil die schönsten Dinge in unserem Leben nicht zu sehen sind, sondern von unserem Herzen gefühlt werden."
Ein besorgter User fragte daraufhin: "Was ist passiert? Ist etwas mit Mya passiert?" Eine Vorahnung, die sich auf furchtbare Weise bestätigten sollte.

Der letzte Instagram-Post von Mya-Lecia Naylor

Verwendete Quellen: The Guardian, Instagram, TresA-Magazine

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche