Motsi Mabuse herrlich relaxt: Unterwegs im Mama-Schlabber-Look

"Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse scheint ihr Mutterglück in vollen Zügen zu genießen. Auf Instagram zeigt sie sich nun während eines entspannten Spazierganges

Motsi Mabuse, 37, ist ganz vernarrt in ihren kleinen Nachwuchs. Am 06. August erblickte ihr erstes Kind das Licht der Welt und der Stolz der Neumama könnte nicht größer sein. 

Motsi Mabuse gratuliert ihrer Tochter 

Jetzt möchte sie natürlich jede freie Minute mit ihrer Tochter und ihrem Ehemann Evgenij Voznyuk verbringen. Fans bekamen bisher nur gelegentlich einen Einblick in ihr Mutterleben. Doch das wollte der "Let's Dance"-Star wohl ändern und teilte ein Foto von einem gemütlichen Spaziergang. In der Caption gratuliert sie ihrem Nachwuchs zum einmonatigen Geburtstag. "Wir haben nur versprochen, das Beste für dich zu tun. Wir lieben dich so sehr", 

Die "Let's Dance"-Jurorin im "Mama-Schlabber-Look" unterwegs

So entspannt wie auf diesem Bild, bekam man die Tanzmaus bisher nur selten zu sehen. Vor den Kameras ist Motsi natürlich immer perfekt gestylt und daher ist es für die Fans umso schöner, dass auch die 37-Jährige den Mama-Look mit Stolz trägt: "Wie findet ihr meinen Mama-Schlabber-Look? Ich bin froh, dass ich nie darum gerungen habe ein perfektes Bild abzugeben, sondern immer versuchte authentisch bleiben wollte!" Ihren Afro trägt die Neumama im Rasta-Look und begeistert damit ihre Fans. "Du siehst klasse aus!", heißt es in den Kommentaren und dem kann man wohl nur zustimmen, liebe Motsi!

Motsi Mabuse

Sie tanzt bis das Baby kommt

Motsi Mabuse
Motsi Mabuse und ihr Ehemann Evgenij Voznyuk erwarten ihr erstes Kind. Doch wie geht es für die "Let's Dance"-Jurorin weiter, wenn das Baby da ist? Das erfahren Sie im Video.
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche