VG-Wort Pixel

Monica Meier-Ivancan "Pocher-Ex"! Das hält sie von ihrem Spitznamen

Monica Meier-Ivancan
Monica Meier-Ivancan
© Jeremy Moeller / Getty Images
Lang, lang ist's her, dass Monica Meier-Ivancan und Oliver Pocher ein Paar waren. Dennoch wird die Moderatorin hin und wieder auch heute noch als "Pocher-Ex" bezeichnet. Ihre Reaktion darauf ist überraschend gelassen.

Vier Jahre lang waren Oliver Pocher, 43, und Monica Meier-Ivancan, 44, liiert, bevor ihre Beziehung 2009 in die Brüche ging. Seitdem ist viel passiert und mittlerweile sind beide glücklich verheiratet und haben mit ihren neuen Partnern ihre eigenen Familien gegründet. So scheint es die gebürtige Stuttgarterin heute auch völlig kalt zu lassen, wenn sie mit dem Comedian in Zusammenhang gebracht wird.

Monica Meier-Ivancan bleibt bei Pocher-Fragen gelassen

"Pocher? Gibt's den noch?", fragt sie lachend, als Moderator David Modjarad ihr berichtet, dass Pochers Name einer der ersten drei Vorschläge ist, wenn man ihren bei der Google-Suche eingibt. Auf die Frage, wie sie damit umgehe, wenn man sie als "Pocher-Ex" bezeichnet, entgegnet sie ebenfalls gelassen, "gut", fügt jedoch hinzu: "Mittlerweile. Früher hat es mich natürlich geärgert, weil es ein Stempel ist." Heute höre sie die Bezeichnung "Pocher-Ex" jedoch nicht mehr. "Vielleicht hinter meinem Rücken", scherzt sie und blickt prüfend in die Kamera. 

Oliver Pocher und Monica Meier-Ivancan beim "Deutschen Comedy Preis 2006" in Köln
Oliver Pocher und Monica Meier-Ivancan beim "Deutschen Comedy Preis 2006" in Köln
© Peter Bischoff / Getty Images

Die Leute scheinen eher überrascht, wenn sie erfahren, dass das Model und der Comedian einst ein Paar waren. "Und wenn ich jetzt jemanden kennenlerne, sagen die, 'Was, ihr wart mal zusammen?! Wie passt denn das zusammen?'", erzählt die 44-Jährige und gesteht: "Ja, es hat mal zusammengepasst."

Verrücktes Gerücht um Marc Terenzi

Das verrückteste Gerücht, das es je um sie gab, hatte übrigens nichts mit Ex Oliver Pocher zu tun, sondern mit einem anderen Prominenten: "Dass ich was mit Marc Terenzi hatte!" Und, was ist dran? "Das war auf dem Oktoberfest und wir saßen nebeneinander. Und jeder, der Marc Terenzi kennt, weiß, dass das ein sehr charmanter, junger, netter Mann ist, mit dem man viel lachen kann", führt Monica aus. Sie hätten jedoch lediglich "ein, zwei Bierchen nebeneinander getrunken" und schon habe es geheißen, sie seien zusammen. "Also, das stimmt definitiv nicht", stellt sie klar. 

Verwendete Quelle: rtl.de

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken