Monica Ivancan im Baby-Interview Bekommt sie diesmal einen Jungen?

Monica Ivancan im Baby-Interview: Bekommt sie diesmal einen Jungen?
© Wenn
Monica Ivancan plauderte im Gespräch mit gala.de über das Geschlecht ihres zweiten Kindes, das im April zur Welt kommen soll

Im fünften Monat ist Monica Ivancan jetzt. Ein bisschen dauert es also noch, bis Kind Nummer Zwei auf die Welt kommt. Die 38-Jährige scheint ihre Schwangerschaft in vollen Zügen zu genießen, inklusive Ernährungstipps für werdende Mütter:Kokosöl. Über ihre sonstigen Schwangerschaftsgelüste und die Spekulationen, ob sie wieder ein Mädchen oder diesmal vielleicht sogar einen Jungen erwartet, plauderte das schöne Model im Interview mit gala.de.

Der Schwangerschaftsklassiker

Anders als die erste Schwangerschaft sei es beim zweiten Mal jedenfalls nicht, beteuert Monica. "Nur dass ich dem Ganzen nicht ganz so viel Aufmerksamkeit schenke. Ich kenne das ja jetzt schließlich schon", so die Blondine weiter. In Sachen Essen hat Monica tatsächlich die typischen Gelüste, zwar keine Gewürzgurken, dafür aber Matjes und Heringsbrötchen müssen es sein, um die baldige Zweifach-Mama zufrieden zu stellen. Der Klassiker also!

Ein Junge oder ein Mädchen?

Doch jetzt wollen wir es natürlich wissen: Erwartet Monica eine Schwester oder einen Bruder für ihre Tochter Rosa? Der "Express" will bereits wissen, Monica bekomme einen Jungen. Doch das ist leider nicht bestätigt. Und auch gegenüber gala.de macht die ehemalige "Das Model und der Freak"-Moderatorin um das Geschlecht ihres Nachwuchses ein Geheimnis: "Ich weiß tatsächlich schon, was es wird – aber ich verrate es nicht. Ein bisschen was muss ich schließlich auch für mich behalten."

Wir müssen uns also leider noch ein bisschen gedulden.

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken