Miyabi Kawai + Manuel Cortez: Erstes öffentliches Treffen nach der Trennung

Manuel Cortez und Miyabi Kawai treffen erstmals nach der Trennung im vergangenen Oktober auf einem Event aufeinander. Die Stimmung? Ziemlich kühl.

Miyabi Kawai und Manuel Cortez

Wenn man nach einer Trennung plötzlich wieder aufeinandertrifft, kann das für die Ex-Partner schon mal sehr unangenehm sein. Doch wenn dann auch noch die Öffentlichkeit dabei zusieht und jeden Schritt, jeden Blick beobachtet und bewertet, ist es umso härter. Die Rede ist von Manuel Cortez, 40, und Miyabi Kawai, 45. Erstmals nach der Trennung begegneten sich die beiden nun vor laufenden Kameras wieder.

Manuel und Miyabi arbeiten in derselben Branche

Es war nur eine Frage der Zeit, bis Manuel und Miyabi auf einem Event aufeinandertreffen würden. Die meisten ahnten wohl schon, dass es auf der Berlin Fashion Week passieren würde. Schließlich bewegen sich beide als prominente TV-Stylisten weiterhin in derselben Branche.

Und so gehen Manuel und Miyabi recht professionell damit um, als sie am gestrigen Dienstag (14. Januar) bei der Fashion-Show der Marke "Nobis" erscheinen. Kamen die beiden früher immer gemeinsam zu Veranstaltungen und ließen sich Arm in Arm auf dem roten Teppich ablichten, halten sie heute lieber Abstand voneinander.

Manuel Cortez im Interview

So geht es ihm jetzt nach dem Liebes-Aus

Manuel Cortez
Let's Dance"-Gewinner und Schauspieler Manuel Cortez trennte sich nach 14 Jahren Beziehung überraschend von seiner Lebensgefährtin Miyabi Kawai.
©RTL / Gala

Professioneller Umgang vor den Kameras

Stephan Luca, Fernanda Brandao, Tanja Bülter, Miyabi Kawai, Grit Weiss, Jo Groebel, Manuel Cortez und Lukas Sauer

Bei der Begrüßung geben sie sich zwar links und rechts ein Küsschen, doch schnell wenden sie sich wieder voneinander ab.

Auf den Fotos mit allen geladenen Prominenten lassen Manuel und Miyabi zwei Gäste zwischen sich stehen, lächeln jedoch routiniert in die Kamera.

Auch gegenüber RTL wollen sie sich keine Blöße geben. "Ich werde nicht tot umfallen, alles gut. Man muss sich dran gewöhnen, wir sind nun mal eben im selben Business. Ich habe diesen Menschen 14 Jahre lang gesehen, dann kann ich ihn heute auch sehen, das ist kein Problem", entgegnet Manuel. Und auch Miyabi bleibt gefasst. "Wir haben die Trennung ganz gut geregelt. Es gibt Schöneres, aber es ist okay."

Im vergangenen Oktober gaben Manuel und Miyabi bekannt, dass sie sich nach 14 Jahren Beziehung getrennt haben. Als Grund nannten sie zu wenig Zeit, die beide für einander hatten. Und auch der unerfüllte Kinderwunsch soll bei dem Liebes-Aus eine Rolle gespielt haben. Beide seien schon wieder bereit für einen neuen Partner, sagten sie vor einiger Zeit.

Verwendete Quellen: vip.de, Bunte, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche