VG-Wort Pixel

Mischa Barton Trennung von ihrem Freund


Mischa Barton und der Schauspieler Sebastian Knapp gehen nach fast einem Jahr Beziehung getrennte Wege

Seit ein paar Wochen schon sollen Mischa Barton und Sebastian Knapp kein Paar mehr sein. Das erzählte ein Insider dem Onlineportal der Zeitschrift "Us Weekly". Die Schauspieler waren rund ein Jahr zusammen.

Der ehemaligen "O.C., California"-Darstellerin scheint es trotz der Trennung gut zu gehen. Beim "Cosmopolitan's Summer Bash" in Hollywood zeigte sie sich am vergangenen Samstag (10. August) jedenfalls gut gelaunt. Mit Knapp, der unter anderem durch die Emmy-nominierte Serie "The Bible" bekannt wurde, wurde sie zuletzt im April bei einer Veranstaltung fotografiert.

Barton und Knapp lernten sich bei der Hochzeit des "Revenge"-Stars Ashley Madekwe kennen. Nachdem die 27-Jährige mit einem auffälligen Ring am Finger beim Coachella-Festival gesichtet wurde, kamen Gerüchte um eine Verlobung auf. Barton gab jedoch keinen Kommentar ab.

Nach der Trennung will Mischa Barton sich nun mit Arbeit ablenken. "Sie konzentriert sich auf neue Projekte und dreht gerade einen Film", sagte ein Insider "E! News". Demnächst ist sie unter anderem in dem Action-Thriller "Beyond Justice" und dem Horror-Film "Zombie Killers: Elephant's Graveyard" zu sehen.

aze


Mehr zum Thema


Gala entdecken