VG-Wort Pixel

Mirja und Sky du Mont War sie ihm zu wild geworden?

Mirja du Mont, Sky du Mont
© Picture Alliance
Mirja und Sky du Mont haben sich getrennt. Wirklich überraschend oder war das vielleicht abzusehen?

16 Jahre lang waren Sky und Mirja du Mont ein Paar. Nun wurde bekannt, dass sich der 69-Jährige und seine fast dreißig Jahre jüngere Frau getrennt haben. Viele fragen sich jetzt, was der Grund dafür war, dass diese scheinbar perfekte Ehe nun in die Brüche ging.

Extreme optische Veränderung

Auffällig war, dass Mirja sich in den vergangenen Monaten optisch extrem veränderte. Die stets stilsichere und elegante Blondine überraschte plötzlich in tief dekolletierten, auffälligen Spitzenroben, legte sich große Tattoos und sogar ein Nasenpiercing zu. Ihr Make-up wurde extremer und auch ihre Lippen wirken neuerdings voller als zuvor.

"Ich mache, was ich will"

Darauf angesprochen erklärte Mirja im April: "Es sind gerade so viele Menschen gestorben, das hat mich zum Nachdenken angeregt. Das Leben ist einfach zu kurz. Ich mache jetzt all das, was ich immer schon machen wollte – dazu gehört auch das Piercing."

Männer kaufen Harleys, Frauen ziehen Bilanz

Ob Sky du Mont mit der rasanten Look-Veränderung seiner Frau einverstanden war? Neben der neuen, ausgeflippten Mirja wirkte er in den letzten Wochen jedenfalls etwas verloren. Die dreißig Jahre Altersunterschied werden ihr Übriges getan haben. Zum Thema Alter hatte du Mont kürzlich in einem Interview gesagt: "Wir Männer sind ein bisschen dämlich. Mit 70 kaufen wir uns eine Harley mit Fransen dran. Und glauben, dass wir eine Striptease-Tänzerin bekehren können." Bei Frauen sei das aber anders: "Sie ziehen in einem gewissen Alter Bilanz: Was ist in meinem Leben bisher passiert? Was habe ich geschafft? Das ist sicher nicht einfach für sie."

Es passte nicht mehr

Scheinbar hat Mirja nun - sie wurde im Januar 40 - Bilanz gezogen und beschlossen, ihr Leben zu ändern. Passte ihr Mann hier nicht mehr hinein? Oder war es vielleicht Sky du Mont, der den Schluss-Strich gezogen hat, weil die neue Mirja ihm einfach zu wild geworden war?

Sky und Mirja du Mont haben sich zu den Trennungsgründen bisher nicht geäußert.

rbr / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken