VG-Wort Pixel

Mirja Du Mont Instagram-Post aus dem Krankenhaus

Mirja Du Mont
© Action Press
Wie geht es Mirja Du Mont? Eine Frage, die sich angesichts eines aktuellen Fotos stellt, dass die Moderatorin auf ihrem Instagram-Account hochgeladen hat

Zwangspause für Mirja Du Mont! Die zweifache Mutter meldet sich am heutigen Mittwoch (26. April) bei ihren Fans aus dem Krankenbett. Was ist nur passiert?

Mirja Du Mont ist in der Klinik 

Auf dem Schnappschuss sieht man ihren linken, tätowierten Arm, der über eine Nadel und einen Schlauch an einem Tropf hängt. "So aus die Maus... bin jetzt erstmal ausgeschaltet. Heute ist nicht alle Tage ich komm wieder keine Frage", schreibt Du Mont. Dazu setzt sie die Hashtags Krankenhaus, krank, traurig, Shit. Warum sie ausgeknockt wurde, verrät die 42-Jährige nicht. Einen Hinweis könnte ein weiterer ihrer gesetzten Hashtag geben: Stress. 

Fans wünschen "Gute Besserung"

Ihre Follower fühlen mit. "Alles Liebe, hoffentlich ist es nichts Schlimmes?!" und "Ich sende Dir ganz viel positive Energie - Kopf hoch Du bist stark und schaffst es. Gute Besserung" lauten zwei der vielen Kommentare. Auch Gala wünscht alles Gute.  

jre

Mehr zum Thema


Gala entdecken