Miriam Pielhau: Kleines Wunder

Miriam Pielhau hat am Wochenende eine Tochter bekommen. Die Geburt ist für die Moderatorin ein echtes Wunder: Noch vor wenigen Jahren hätte sie ihren Traum von einem eigenen Baby fast aufgeben müssen

Miriam Pielhau hat am Wochenende eine Tochter zur Welt gebracht. Das bestätigte ihr Management gegenüber Gala.de. "Alle sind wohlauf", so der Sprecher.

Vater des Kindes ist der Musiker Thomas Hanreich, mit dem Miriam Pielhau seit 2003 verheiratet ist.

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

12. Mai 2020  Zärtlich hält der stolze Papa Söhnchen Casper im Arm. Der ehemalige Fußballprofi René Adler und seine Frau Lilli Hollunder sind zum ersten Mal Eltern geworden. Mit diesem schönen Foto verkündet das Paar die frohe Botschaft via Instagram. Glückwunsch!
7. Mai 2020                                                                                                               Chloë Sevigny und ihr Partner Sinisa Mackovic freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes und teilen diese Freude auf Instagram mit. Das Paar veröffentlichte ein erstes Foto und teilte auch den Namen des kleinen Jungen mit: Vanja Sevigny Mačković heißt ihr Sohn, der am 2. Mai zur Welt kam.
6. Mai 2020  Robert Lewandowski und seine Frau Anna sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Mit diesem süßen Foto auf Instagram verkündet der FC Bayern-Star die Geburt von Tochter Laura.
3. Mai 2020  Sarah Ferguson teilt einen privaten Schnappschuss von Carrie Symonds mit ihrem neugeborenen Baby und gratuliert damit Boris Johnson und seiner Verlobten zur Geburt ihres Sohnes Wilfred Lawrie Nicholas. Der Name, den die frisch gebackenen Eltern ihrem Kleinen inmitten der Coronakrise gegeben haben, trägt dabei eine besondere Bedeutung: Mit den ersten beiden Vornamen erinnern sie an ihre Großväter, "Nicholas" hingegen ist den zwei gleichnamigen Ärzten gewidmet, die dem britischen Premier, der kürzlich an Corona erkrankte, im Krankenhaus das Leben gerettet haben.

338

Thomas Hanreich und Miriam Pielhau sind Eltern geworden.

Mit dem Baby geht für Pielhau ein großer Traum in Erfüllung. Denn nach ihrer Brustkrebserkrankung und anschließender Chemotherapie vor vier Jahren war zunächst nicht klar, ob die Moderatorin noch schwanger werden kann.

"Wir sind unendlich glücklich und dankbar. Ehrlich gesagt, wir hatten nicht mehr wirklich geglaubt, dass dieser Wunsch erfüllt wird", sagte sie "Bild.de".

Nun kann Miriam Pielhau ihr Mutterglück genießen. Und auch beruflich geht es weiter bergauf: Gerade ist sie mit ihrer neuen Show "Großstadtliebe" auf RTL zu sehen.

aze

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche