Miriam Lange: SO hat man die RTL-Moderatorin noch nie gesehen

Miriam Lange überrascht mit einer anderen Seite. Neue Fotos zeigen sie sexy und verrucht, so hat man sie noch nie gesehen

Miriam Lange

Miriam Lange

Wow, ist das wirklich Miriam Lange? Ja, die RTL-Moderatorin zeigt ganz neue Seiten an sich und diese sind elegant, sexy und verrucht. Eigentlich kennt man die 36-Jährige ganz anders: Mit Bluse und Rock, einem bezaubernden Lächeln, steht Miriam normalerweise im RTL-Studio und sagt Beiträge über dekadente Promi-Hochzeiten oder süße Tierbabys an. Plötzlich überrascht sie mit einer vollkommen neuen Seite an sich – und das, obwohl Miriam erst vor gut einem Jahr Mutter wurde.

Ganz neue Seiten

Wahrscheinlich ist genau das der Grund, dass sich die Frankfurterin auf einmal in einem weißen Blazer rekelt und lasziv in die Kamera blickt. Auch Mamas sind sexy! Wie kam es dazu? "Die Fotos finde ich selbst sehr schön. Bisher gab es so tolle und sinnliche Fotos von mir nicht, über das Ergebnis bin ich selbst überrascht. Es lag definitiv an der Zusammenarbeit mit dem Fotografen Max Sonnenschein, der mich dazu überredet hat und es ausprobieren wollte. Die Atmosphäre war so entspannt und professionell in der Zusammenarbeit, dass ich mich einfach darauf eingelassen habe", so Miriam gegenüber GALA.

Miriam Lange

Dekolleté

Es geht noch tiefer

Nina Neuer lässt bei der Festlichen Operngala in Berlin ungewohnt tief blicken. Der transparente Einsatz ihres Samt-Jumpsuits gewährt sexy Einblicke, die wir so von Fußballstar Manuel Neuers schöner Ehefrau gar nicht gewohnt sind. Nina war in diesem Jahr übrigens ohne Manuel auf dem Event, der sich bei diesem Anblick sicherlich geärgert hat nicht dabei gewesen zu sein. 
Hui! Anna Ermakova lernt, wie sie sich auf Instagram am wirkungsvollsten präsentiert. Ein so sexy Dekolleté, das sie wohl nicht ganz beiläufig beim Kaffeetrinken in New York zeigt, gehört auf jeden Fall zu diesen Tricks.
Zum Ausgehen mag es Sängerin Selena Gomez auch mal etwas freizügiger: Mit tiefsitzendem Tube-Top, einem Cocktail in der Hand und der richtigen Pose, setzt sie ihr Dekolleté gekonnt in Szene. Bleibt ihr zu wünschen, dass später auf der Tanzfläche auch noch alles an Ort und Stelle bleibt. 
Heidi Klum

90

Ihr kleiner Luis kam im Januar letzten Jahres zur Welt und beschlagnahmte erst einmal so viel Aufmerksamkeit wie möglich für sich. Doch Miriam wollte schnell zurück in den Arbeitsalltag und übernahm die Schwangerschaftsvertretung von Elena Bruhn bei "Explosiv". Ob die Reporterin in dieser Zeit schon ordentlich an ihrem After-Baby-Body arbeitete? "Ich bin nach der Geburt meines Kindes einfach entspannter, was meinen Körper angeht. Vor der Schwangerschaft habe ich viel mehr auf die üblichen Makel und Problemchen geachtet und versucht, diese weg zu trainieren. Klar mache ich jetzt auch noch Sport, wenn es die Zeit zwischen Job, Kind und Familie zulässt. Mein Mann lacht sich regelmäßig kaputt, wenn ich zu Beispiel beim Zähneputzen Yoga-Übungen einbaue."

Miriam Lange

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche