VG-Wort Pixel

Miriam Lange Sie verrät Schwangerschafts-Details

Miriam Lange
Miriam Lange
© Getty Images
Miriam Lange erwartet ihr zweites Kind. Mit GALA sprach die Moderatorin darüber, wie sich ihre Schwangerschaft mit ihrem Job vereinbaren lässt und was Söhnchen Luis sagt

Jaaa, Miriam Lange ist wieder schwanger. Die RTL-Moderatorin erwartet nach Sohn Luis, der im Dezember 2014 zur Welt kam, ihr zweites Kind mit Ehemann Sebastian Biener. Gegenüber GALA gibt Miriam ihrer Freude nun Ausdruck.

Miriam Lange ist überglücklich

"Wir haben uns natürlich riesig gefreut, vor allem, dass es so schnell geklappt hat. Außerdem finde ich es total schön, wenn Geschwister keinen allzu großen Altersunterschied haben." Anfang April 2017 soll es soweit sein, verriet die 36-Jährige außerdem noch. Doch ob nun Mädchen oder vielleicht doch wieder ein Junge, das steht noch in den Sternen. Sohn Luis ist auf jeden Fall jetzt schon ziemlich aufgeregt, ein Geschwisterchen zu bekommen: "Er streichelt abends oft über den Bauch und sagt 'Baby'. Das ist echt niedlich, aber ob er wirklich versteht, was das bedeutet, kann ich nicht sagen."

Keine lange Auszeit

Eine Babypause wird sich Miriam wie beim ersten Kind zwar gönnen, lange verzichten müssen die fleißigen RTL-Zuschauer auf die baldige Zweifach-Mama aber wohl nicht. "Wie auch in der Schwangerschaft mit Luis, habe ich gar keine Probleme, dies mit meinem Job zu kombinieren. Na ja, bis auf die Tatsache, dass mir die ersten Wochen ab und an etwas übel war. Anders als beim ersten Mal, da war ich ständig müde."

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken