Miriam Höller: Emotionale Worte an Hannes Arch (†)

Der verunglückte Extremsportler Hannes Arch (†) wurde bei der Air-Race-WM ion Las Vegas posthum Dritter. Seine Freundin Miriam Höller nahm in einer emotionalen Zeremonie die Trophäe für ihn entgegen

Hannes Arch (†), Miriam Höller

Miriam Höller

Zurück ins Leben

Hannes Arch belegt den dritten Platz

Wie gerne hätte Miriam Höller auf diesen Gang verzichtet - und doch bedeutete ihr dieser Moment so viel. Bei der Siegerehrung der "Red Bull Air Race"-Weltmeisterschaft nahm die 29-Jährige in Las Vegas den Preis für ihren tödlich verunglückten Lebensgefährten entgegen. Extremsportler Hannes Arch hatte bei dem Wettstreit posthum den dritten Platz belegt.

Zu starker Wind zwang die Veranstalter dazu, das letzte Saisonrennen der Red-Bull-Air-Race-WM am Sonntag vorzeitig zu beenden. Der deutsche Sportler Matthias Dolderer stand als Weltmeister vor Australier Matt Hall bereits fest. Nur um den dritten Platz wurde noch gekämpft.

Matthew McConaughey auf Instagram

"Ich bin ein wenig nervös"

Matthew McConaughey
Matthew McConaughey begeistert mit seinem Instagram-Debüt seine Fans.
©Gala

Nach Abbruch des Rennens war klar: Hannes Arch hatte in sechs von sieben gewerteten Wettkämpfen genügend Punkte gesammelt, um nach seinem Tod als WM-Dritter gekürt zu werden.

Unter Tränen nahm Miriam Höller den Preis entgegen

Für ihren verstorbenen Lebenspartner war Miriam Höller nach Las Vegas gereist. Als ihr dort am Sonntag in einer emotionalen Zeremonie der Preis überreicht wurde, überkamen die 29-Jährigen ihre Gefühle. Zu tief sitzt der Schmerz über den Verlust ihres Lebenspartners, der am 8. September mit nur 48 Jahren bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen war.

Unter Tränen streckte die Stuntfrau die Trophäe nach oben und zeigte gen Himmel - in Gedenken an ihren geliebten Freund.

Emotionales Facebook-Posting

Nach der Ehrung wendet sich Miriam Höller mit berührenden Worten auf ihrer Facebook-Seite an Hannes:"Mein Schatz, deine Familie, das gesamte Team und ich sind unendlich stolz auf dich", schreibt sie. "Du warst ein außergewöhnlicher Athlet, zu dem viele aufgesehen haben, doch nicht wegen deinen beeindruckenden Leistungen und Erfolgen, sondern du wurdest für deine Fairness im Sport, deine Bodenständigkeit und den Antrieb, den du anderen gegeben hast, immer das Beste aus sich rauszuholen geschätzt."

Mein Schatz, deine Familie, das gesamte Team und ich sind unendlich stolz auf dich. Du warst ein außergewöhnlicher...

Gepostet von Miriam Höller am Montag, 17. Oktober 2016

Weltmeister der Herzen

"Du hattest nicht nur den eigenen Erfolg im Fokus, sondern hast immer für das gesamte Projekt Red Bull Air Race gelebt und dafür alles gegeben.", fügt die ehemalige GNTM-Kandidatin hinzu. "Du bist unser Weltmeister!"

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche