VG-Wort Pixel

Miranda Lambert + Blake Shelton Country-Stars geben Trennung bekannt

Sie waren das Traumpaar der Countryszene, doch ab sofort gehen Miranda Lambert und Blake Shelton getrennte Wege - ihre Ehe ist gescheitert

Neun Jahre lang waren Miranda Lambert ("Somethin' Bad") und Blake Shelton ("Footloose") zusammen - vier Jahre sogar verheiratet. Doch nun gab das Traumpaar der US-Countryszene seine Trennung bekannt.

In einem kurzen Statement, das von der US-Nachrichtenagentur "Associated Press" veröffentlicht wurde, bestätigten die 31-Jährige und ihr acht Jahre älterer Mann am Montag ihr Ehe-Aus. "Das ist nicht die Zukunft, die wir uns gemeinsam ausgemalt haben", so das einstige Paar.

Gründe für Liebes-Aus unbekannt

Nähere Gründe für das Scheitern ihrer Beziehung wollten die beiden Musiker jedoch nicht preisgeben. Sie fügten lediglich an: "Schweren Herzens werden wir nun getrennte Wege gehen. Wir sind echte Menschen mit echten Leben und echten Familien, Freunden und Kollegen. Deshalb bitten wir höflichst um Privatsphäre und Mitgefühl in dieser sehr persönlichen Angelegenheit."

Einige Details wurden jetzt allerdings doch bekannt. Ein Insider behauptete gegenüber "Page Six", dass die verschiedenen Ansichten über die Familienplanung ein Grund für die Trennung gewesen sein soll. Blake soll sich eine Familie wünschen, während sich Miranda voll und ganz ihrer Karriere widmen möchte. Ihre beruflichen Ambitionen scheinen auch seinem Wunsch nach mehr gemeinsamer Zeit im Weg gestanden zu haben. Hat sie die Karriere der Liebe vorgezogen?

Schon länger Trennungsgerüchte

Bereits während ihrer Ehe hielten sich in der Presse immer wieder hartnäckig Gerüchte über eine Trennung. Die Grammy-Preisträgerin und der "The Voice"-Juror lernten sich 2006 kennen und heirateten schließlich im Mai 2011. Für Blake Shelton ist es bereits die zweite gescheiterte Ehe.

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Gala entdecken