VG-Wort Pixel

Miranda Kerr Sie trauert um ihre Großeltern

Miranda Kerr
© imago images
Für Miranda Kerr waren die ersten Monate des neuen Jahres mit schweren Schicksalsschlägen verbunden. Nachdem ihr Großvater vor wenigen Wochen gestorben ist, verlor das Model nun auch seine Großmutter. 

Miranda Kerr, 37, hat am vergangenen Wochenende (27. Februar) eine ihrer wichtigsten Bezugspersonen im Leben verloren. Wie das Model über Instagram bekannt gibt, ist ihre Großmutter Ann – die sie liebevoll "Nan" nannte – verstorben. Ihre Trauer fasst die 37-Jährige in einem emotionalen Beitrag zusammen.

Miranda Kerr dankt ihrer Großmutter für alles

Kerr beschreibt ihre Großmutter als das Zentrum ihrer Familie und als Grundstein für den Menschen, der sie selbst heute ist. "Du hast uns ein Funkeln in die Augen gezaubert. Du hast so viel Licht und Liebe in diese Welt gebracht durch jeden, den Du getroffen hast. Jeder, der Dir begegnet ist, wurde durch Deine Anwesenheit aufgerichtet. Du bist der Grund, warum ich bin, wer ich bin", schreibt Miranda Kerr zu einer Fotoreihe, die mehrere Bilder von Momenten mit ihrer Großmutter zeigen. Darunter ist auch eine Aufnahme, die an Kerrs Hochzeit entstanden ist. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Der Einfluss von "Nan" würde auch über den Tod hinaus erhalten bleiben und ebenfalls Miranda Kerrs Kinder prägen, schreibt das Model weiter. "Du bist unser Kompass und du wirst für mich und unsere Kinder für den Rest unseres Lebens dieser Kompass bleiben." Und weiter: "Du wirst durch mich, unsere Kinder und unsere ganze Familie weiterleben."

Miranda Kerr verlor vor wenigen Wochen ihren Großvater

Es ist ein Schicksalsschlag, der nur kurze Zeit nach dem Tod ihres Großvaters Pete über die 37-Jährige hinein bricht. Nun sind Ann und Pete, die 60 Jahre verheiratet waren, wieder vereint. Ein Gedanke, der Miranda Kerr Trost spendet. "Gib Pa eine dicke Umarmung von mir.  Ich liebe euch beide mehr als Worte jemals ausdrücken könnten", schließt sie ihren Post.

Verwendete Quellen: instagram.com

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken