VG-Wort Pixel

Miranda Kerr Ihr Verlobter will keinen Sex vor der Hochzeit

Miranda Kerr und Evan Spiegel
Miranda Kerr und Evan Spiegel
© Getty Images
Miranda Kerr und Evan Spiegel sind zwar verlobt, das Bett teilen sie sich aber noch nicht

Seit über einem halben Jahr sind Miranda Kerr und ihr Milliardär Evan Spiegel nun schon verlobt, doch nun gelangte ein Detail über ihre Beziehung an die Öffentlichkeit, das wirklich für reichlich Verwunderung sorgt. Wie es scheint, sind das Model und der Unternehmer in all der Zeit noch nicht einmal... intim miteinander geworden.

Miranda Kerr und Evan Spiegel planen ihre Hochzeit

Ja, tatsächlich, in einem Interview mit "The Times" gab Miranda nun bekannt, dass ihr Verlobter "sehr traditionell" sei. Bedeutet: Das Paar wartet mit dem Sex bis zur Ehe. Denn auf die Frage, ob sie noch ein Kind wolle, sagte sie: "Noch nicht. Nicht, bis wir geheiratet haben."

Sie wollen warten

Okay, dass ein Paar mit Kindern bis zur Ehe wartet, ist gar nicht mal so ungewöhnlich. Doch auch auf die Frage, ob das bedeutet, dass sie und Evan noch nicht miteinander geschlafen hätten, stammelt sie: "Wir können nicht... Ich meine, wir... warten einfach." Da Evan Spiegel bisher noch nicht verheiratet war, hat Miranda ihren 26-Jährigen Verlobten mit diesem Interview wohl offiziell als Jungfrau geoutet. Wie er das wohl findet?

Miranda Kerr hat bereits ein Kind aus der Ehe mit Orlando Bloom, den sechsjährigen Flynn Christopher Bloom. Im Jahr 2013 trennte sich das Paar.

jno

Mehr zum Thema


Gala entdecken