Miranda Kerr: Halskrause nach Unfall

Miranda Kerr musste nach einem Autounfall in Los Angeles ins Krankenhaus. Nun trägt das Model eine Halskrause - ernsthafte Verletzungen soll es aber nicht haben

13. März 2013: Nach einem Atounfall in Los Angeles muss Miranda Kerr eine Halskrause tragen, schlimmere Verletzungen hat sich das Model dabei aber nicht zugegzogen.

Nachdem Miranda Kerr in einen Autounfall verwickelt war, trägt sie jetzt eine Halskrause. Die australische Zeitung "Sydney Morning" berichtet, dass das Model nach dem Verkehrsunfall im Krankenhaus war. Dort habe es eine MRT-Untersuchung gegeben, um schwerere Verletzungen auszuschließen.

Auf ihrem offiziellen Twitter-Account bedankte sich Miranda Kerr am Donnerstag (14. März), für die Liebe und Unterstützung der Fans. Sie schreibt weiter, dass sie auf dem Weg der Besserung ist.

Susan Sideropoulos

EX-GZSZ-Star schwingt im Kinderhaus den Mopp

Susan Sideropoulos
Susan Sideropoulos packt mit an und schwingt für den guten Zweck den Wischmopp
©Gala

Stolperfalle

Bruchlandung

Beim Verlassen des "Swan"-Restaurants in Miami ist Bella Hadid so mit ihrem Handy beschäftigt, dass sie fast gar nicht wahrnimmt, wie eine Fotografin direkt vor ihrer Nase ins Stolpern gerät und hinfällt. 
Doch die Bodyguards des Models helfen der Paparazza sofort auf und auch Bella Hadid erkundigt sich nach ihrem Wohl. 
Zur Weltpremiere von "Our Planet" im Natural History Museum in London erscheint Sängerin Ellie Goulding in einem bezaubernd schönen, bodenlangen Kleid. Die Treppenstufen und der Wind spielen der hübschen Britin jedoch nicht wirklich in die Karten... 
Das stürmische Wetter verhindert der "Love me like you do"-Sängerin kurz die Sicht; die Folge: Sie verliert das Gleichgewicht und ... 

57

Die Sprecherin des 29-jährigen Supermodels sagte gegenüber der Zeitung: "Sie hat große Schmerzen, aber wir sind froh, dass es nichts Ernsteres ist. Gott sei Dank war ihr Sohn Flynn nicht im Auto".

Verursacht hat den Unfall Medienberichten zufolge ein angetrunkener Mann, der festgenommen wurde. Ihm droht nun eine Anzeige.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche