Minnie Driver Küsse am Strand


Minnie Driver zeigte sich ganz verliebt am Strand von Malibu. Ihr Neuer ist allerdings kein Unbekannter und war bereits mit Stars wie Selma Blair zusammen

Minnie Driver geht es im Moment richtig gut: Die Schauspielerin verbringt entspannte Tage am Strand von Malibu und genießt ihre Freizeit in vollen Zügen. Nicht ganz unschuldig an ihrer guten Laune dürfte auch ihr neuer Freund sein: Zusammen mit Matt Felker zeigte sich die 41-Jährige am Sonntag (28. August) frisch verliebt und knutschend am Meer.

Ihr zehn Jahre jüngerer Lover ist allerdings kein Unbekannter: Felker war bereits mit Hollywoodstars wie Selma Blair zusammen, im Jahr 2008 wurde ihm sogar eine Romanze mit Jennifer Aniston angedichtet. Der 31-Jährige verdient sein Geld als Schauspieler und Model und trat im Jahr 2004 in Britney Spears' Musikvideo zu ihrem Hit "Toxic" auf.

Nun hat er Minnie Driver den Kopf verdreht. Dass die Britin ihre Liebe so öffentlich zeigt, sieht ihr allerdings gar nicht ähnlich: Schließlich versuchte Driver in der Vergangenheit stets, ihr Privatleben aus der Öffentlichkeit zu halten. Sogar die Identität des Vaters von Sohn Henry hat sie bis heute geheim gehalten.

Nach gescheiterten Romanzen mit Matt Damon, Josh Brolin, Harrison Ford oder John Cusack hat die Schauspielerin vielleicht endlich ihr Glück gefunden - Privatsphäre hin oder her.

aze

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken