VG-Wort Pixel

Mimi Fiedler Wegen vierter Verlobung ist sie der Running Gag

Mimi Fiedler
© Getty Images
Seit Oktober 2017 ist Mimi Fiedler mit dem Produzenten Otto Steiner liiert. Jetzt verriet sie, dass noch in diesem Monat geheiratet wird

Beim vierten Mal soll es endlich klappen. Vor einem Jahr verlobte sich Schauspielerin Mimi Fiedler, 43, mit ihrem Lebensgefährten, dem TV-Produzenten Otto Steiner, 55, inklusive einer ziemlich chaotischen Geschichte. Wie die Schauspielerin in einem Interview mit "Bild" bekannt gab, soll die Hochzeit nun auch endlich stattfinden. "Standesamtlich werden wir noch diesen Monat heiraten", sagte Fiedler. Im Sommer würde es dann "das große Fest mit Kirche und Tamtam in Bayern" geben.

Otto Steiner bei der Verleihung des Deutschen Comedypreises in Köln 2014
Otto Steiner bei der Verleihung des Deutschen Comedypreises in Köln 2014
© Action Press

Mimi Fiedler hat ihren Traummann gefunden

Otto sei ihr absoluter Traummann: "Mit einer zweiten Hochzeit hat niemand mehr gerechnet. Aber seit Otto da ist, sind alle ganz selig." Innerhalb ihrer Familie seien ihre zahlreichen Verlobungen nämlich bereits der Running Gag gewesen.

Verheiratet war Mimi bereits einmal, verlobt schon dreimal. Das erste Mal mit ihrem ersten Mann, deren Nachnamen Leonhardt sie auch annahm. Nach zwei Jahren Ehe folgte die Scheidung. 2012 verlobte sie sich mit ihrer Jugendliebe Rob Fiedler, deren Nachnamen sie trotz geplatzter Hochzeit als Künstlernamen verwendet. 2016 folgte die Verlobung mit ihrem Schauspiel-Kollegen Bernhard Bettermann, einige Monate später trennten sie sich und Mimi stellte ihren neuen Partner Otto Steiner in der Öffentlichkeit vor. Mit ihm soll es nun für immer sein - hoffentlich!

Mimi Fiedler: Wegen vierter Verlobung ist sie der Running Gag
jno SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken