Mimi Fiedler: Sie hat nun auch kirchlich geheiratet

Mimi Fiedler und Otto Steiner haben im Januar standesamtlich geheiratet. Jetzt holten die Schauspielerin und der TV-Produzent die kirchliche Trauung nach 

Mimi Fiedler hat sich nun auch kirchlich getraut

Jetzt ist das Glück perfekt: Nach der standesamtlichen Trauung im Januar hat Schauspielerin Mimi Fiedler, 43, nun auch kirchlich geheiratet. Wie unter anderem die "Bild"-Zeitung meldet, gab sie am Wochenende ihrem Otto Steiner, 56, in der Pfarr- und Klosterkirche St. Lambert östlich von München das Jawort. Mit 300 Gäste sei anschließend auf Schloss Pertenstein in der Nähe des Chiemsees ausgiebig gefeiert worden.

Mimi Fiedler: Es ist ihre zweite Ehe

Sowohl für Fiedler als auch für ihre Gatten ist es die zweite Ehe. Wieder verheiratet zu sein, fühle sich "einfach nur wunderbar" an, sagte die Schauspielerin in einem Interview nach der Trauung Anfang des Jahres. Es sei einfach ein anderes Gefühl zu wissen: "Das ist jetzt mein Ehemann." Steiner bringt vier erwachsene Kinder zwischen 19 und 32 Jahren mit in die Ehe, Fiedler ihre Tochter Ava, 17, und ihre Ziehtochter Ana, 28.

Happy End für Mimi Fiedler

Sie hat heimlich geheiratet

Mimi Fiedler

"Durch dich bin ich ein besserer Mensch geworden"

Dass sich die Schauspielerin bei Otto ganz sicher ist, wurde bereits nach der standesamtlichen Hochzeit der beiden im Januar deutlich. "Durch dich bin ich ein besserer Mensch geworden, dein Wesen hat meines geheilt. Ich hab‘ mit deiner Ankunft in meinem Leben vergessen, was vor dir war. Du und ich. Als wäre es schon immer so gewesen", schrieb die 43-Jährige damals zu einem gemeinsamen Foto mit ihrem Mann.

Ja, ich will ... nochmal

Stars, die mehrfach geheiratet haben

Sechs Beziehungen, zwei Ehen: Heidi Klum ver- und entliebte sich schon einige Male. In 2019 soll die dritte Hochzeit folgen. Heidi wird ihren Liebsten, Tom Kaulitz, heiraten. Wer waren seine Vorgänger?
1997 tauscht Heidi Klum erstmals Ringe auf. Nämlich mit dem Starfriseur Ric Pipino. Fünf Jahre lang zeigen sich die zwei glücklich miteinander. 2002 folgt allerdings die Trennung, ein Jahr später die Scheidung.
Nach Ric Pipino datet Heidi Klum noch Anthony Kiedis und Flavio Briatore, doch erst mit Seal geht sie erneut den Bund fürs Leben (oder zumindest einen Teil davon) ein. Von 2004 bis 2012 sind sie das Traumpaar Hollywoods.
Bevor Heidi Klum im Mai 2018 erstmals mit Tom Kaulitz auf dem roten Teppich steht, macht sie zwei Trennungen durch. Von 2012 bis 2014 ist sie mit ihrem Bodyguard, Martin Kristen, zusammen, 2014 bis 2017 ist Vito Schnabel der Mann an ihrer Seite.  Am ersten Augustwochenende 2019 trauen sich Heidi und Tom schließlich kirchlich. 

36

 

Verwendete Quellen: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche