Miley Cyrus Sie will zurück auf die Bühne

Miley Cyrus
© CoverMedia
Popsternchen Miley Cyrus träumt von ihrem musikalischen Comeback.

Miley Cyrus (19) hofft, dass ihre neue Platte einschlägt.

Die Schauspielerin und Sängerin ('When I Look At You') trat am Wochenende auf dem 'iHeartRadio'-Musikfestival in Las Vegas auf und nutzte die Gelegenheit, um sich mit 'ET Online' über ihre Zukunft als Künstlerin zu unterhalten. "Ich freue mich so sehr auf nächstes Jahr, wenn mein neues Album fertig ist, die Leute es hören und gut finden", seufzte der Jungstar. "Ich habe zwei Jahre gewartet, um eine Platte herauszubringen; ich möchte, dass das Erste, was ich sage, etwas wirklich Wichtiges ist."

In den letzten Monaten machte Miley Cyrus vor allem mit wilden Partys, ihrem Gastauftritt bei 'Two and a Half Men' und ihrer Liebe zu 'Panem'-Star Liam Hemsworth (22) von sich reden. Im Gespräch mit 'Billboard' schwärmte das Teenie-Idol davon, dass es nun wieder Zeit sei, mit Musik auf sich aufmerksam zu machen. "Ich will eine irre Platte vorlegen! Ich habe so viele Sessions hinter mir, habe so hart gearbeitet und alles perfektioniert. So viel Zeit hatte ich noch nie - ein Album fertig zu stellen und danach noch dran zu sitzen, bis es perfekt ist", sinnierte die Entertainerin aus Nashville. "Das hat so viel Spaß gemacht, ich habe ein Jahr lang mein Leben nur danach gerichtet. Ich will sicherstellen, dass es genauso wird, wie ich das will."

Wie das vierte Studioalbum von Miley Cyrus heißen wird und wann genau es herauskommt, ist noch nicht bekannt.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken