Miley Cyrus : Instagram-Kommentar: Hat Liam sie geghostet?

Miley Cyrus und Liam Hemsworth haben sich nach nur neun Monaten Ehe im August getrennt. Seitdem brodelt die Gerüchteküche, wie es zum Liebes-Aus des Paares kam. Jetzt gibt Miley einen Hinweis auf Instagram und es stellt sich die Frage: Hat Liam sie geghostet?

Ghosting (vom englischen Wort Ghost, z.dt. Geist) bedeutet, sich von jemandem zu trennen, indem der Kontakt einfach abgebrochen wird. Hat Liam Hemsworth, 29, so die Ehe mit Miley Cyrus, 26, beendet? Auf Instagram taucht ein Kommentar der Sängerin auf, der genau dies vermuten lässt.

Miley Cyrus kommentiert Instagram-Post

Auslöser ihres Kommentars ist ein Instagram-Foto des Magazins "Vice" mit der Bildunterschrift: "Mach doch einfach Schluss mit jemandem und ghoste ihn nicht! Ein neuer Trend-Name für das typische Verhalten, wenn du jemanden datest und dann alles beendest, indem du den Kontakt abbrichst." Miley kommentiert den Beitrag mit #dignity (z. dt. Würde). Ist dieser Hashtag ein Wink an ihren Ex Liam Hemsworth? 

Miley Cyrus

Sie bekommt den Segen von Codys Mutter

Miley Cyrus
Miley Cyrus und Cody Simpson zeigen sich seit einigen Wochen schwer verliebt in der Öffentlichkeit. Was die Mutter des Musikers zu der neuen Beziehung ihres Sohnes sagt, sehen Sie im Video.
©Gala

Hat Liam Hemsworth sie ignoriert?

Das fragen sich auch einige Fans, die sich unter dem Kommentar zu Mileys Reaktion äußern. So schreibt eine Userin: "Warte! Erklär'! Will sie damit andeuten sie wurde geghostet?" Miley selbst reagiert bisher noch nicht. Doch ihr kurzer Kommentar zu dem Beitrag lässt Raum für Spekulationen. Will die Sängerin, dass die Öffentlichkeit auf diesem Weg den Grund der Trennung erfährt? Oder trifft es sie, dass Liam Hemsworth in einer neuen Beziehung ist?   

Beide haben einen neuen Partner

Nach der Trennung schien dieser zunächst deutlich mitgenommener als seine Frau. Während Miley sich bereits knutschend in der Öffentlichkeit zeigte und das Model Kaitlynn Carter, 31, datete, verbrachte er Zeit mit der Familie in seiner Heimat Australien. Mittlerweile scheint Liam wieder glücklich, seit kurzem trifft er sich mit der australischen Schauspielerin Maddison Brown, 22. Und auch Miley Cyrus hat sich neu orientiert: Nach Kaitlynn Carter datet sie nun den Australier Cody Simpson, 22.

Miley Cyrus dementiert Seitensprung

Kurz nach der Trennung zwischen dem einstigen Traumpaar hieß es, Miley habe den 29-jährigen Australier betrogen. Das wollte die "We Can't Stop"-Interpretin nicht auf sich sitzen lassen und schieb via Twitter "Ich kann vielem zustimmen, aber ich weigere mich zu bestätigen, dass meine Ehe wegen eines Seitensprungs endete." Aus welchen Gründen sich Miley Cyrus und Liam Hemsworth wirklich trennten, und ob dabei Ghosting im Spiel war, bleibt wohl vorerst ungeklärt. 

Verwendete Quellen: Instagram, Instylemag, Vice

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche