VG-Wort Pixel

Miley Cyrus, Bar Refaeli + Co. Sie sind verrückt nach dem Ex-Faktor!


Mal Off, dann wieder On: Stars wie Miley Cyrus, Bar Rafaeli oder Ciara kehren neuerdings gerne zu ihren Ex-Partnern zurück

Die große Liebe zu finden, ist so schon nicht einfach. Ist man aber ein Hollywood-Star wie Miley Cyrus, fällt die Partnersuche dann gleich umso schwerer. Seit ihrer Trennung von Jungschauspieler Liam Hemsworth im September 2013 ist die "Wrecking Ball"-Sängerin auch nie so richtig auf die Suche nach einem neuen Mann gegangen.

Wie Miley jetzt bei "Australia’s Sunday Night" gestand, hängt das Pop-Sternchen wohl auch nach wie vor sehr an ihrem Ex-Verlobten: "Ich liebe Liam und er liebt mich." Kann man da auf eine neue Liebe hoffen? Immerhin sind die beiden Stars laut "E!-News" auch nach ihrer Trennung immer in Kontakt geblieben und Liam seinerseits hängt ebenfalls noch an Miley. "In Touch Weekly" gegenüber hat ein Insider ausgeplaudert, dass beide zugegeben, noch Gefühle füreinander zu hegen. Da kann man nur hoffen, dass der Funke wieder überspringt.

Ein anderes Pärchen hat genau diese Schwelle schon überwunden und ist nun glücklicher als je zuvor – Topmodel Bar Refaeli und Freund Adi Ezra. Erst im Juni hatte Adi Ezra seine Freundin verlassen, vermutlich, weil Bar auf ihrer Geburtstagsparty viel zu intim mit Altrocker Mick Jagger tanzte, wie ein Augenzeuge gegenüber "Daily Mail" beschrieb: "Ezra hat ihr vorgeworfen, Mick beim Tanzen zu nahe gekommen zu sein."

Der israelische Geschäftsmann sei daraufhin ausgerastet, packte Bar und zog sie von der Tanzfläche. "Sie wurden dabei gehört, wie sie stritten und dann die Party getrennt verließen. Seitdem haben sie nicht mehr miteinander gesprochen", heißt es weiter von einem Bekannten der beiden. Dass das alles jetzt Schnee von gestern ist, demonstrierte Bar Refaeli deutlich auf ihrem Instagram-Profil. Ganz innig knutscht sie ihren Adi und beide können auch während dieser kuscheligen Kuss-Szene nicht aufhören, glücklich zu grinsen.

Weitere On/Off-Beispiele gefällig? Sängerin Ciara und Rapper Future! Obwohl der Entertainer sie kurz nach der Geburt ihres Sohns Future Jr. betrogen haben soll, gibt die Sängerin ihm jetzt angeblich eine zweite Chance, wie "TMZ" berichtet. Laut dem Portal haben die zwei Künstler sich jetzt wieder versöhnt. Angeblich wohnen sie bereits auch schon wieder unter einem Dach. Quellen aus dem Umfeld der beiden berichten: "Ciara findet einfach, dass Future ein absolut toller Vater ist. Sie will ihm verzeihen und die Beziehungsprobleme wieder in den Griff kriegen. Aber das wird nicht leicht werden."

jla Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken