VG-Wort Pixel

Miley Cyrus + Patrick Schwarzenegger Blanker Horror für die Kennedys?

Miley Cyrus
© instagram.com/mileycyrus
Am Wochenende schmiss Miley Cyrus ihre wilde Geburtstagsfeier und zog im Party-Rausch blank. Aber wie wirkt sich ihre "Oben-Ohne-Aktion" nun auf ihre Beziehung mit Patrick Schwarzenegger aus?

Klar, dass auf dieser Party ein Skandal auf den nächsten folgte. Schließlich hieß die Gastgeberin Miley Cyrus. Die "Queen of Crazy" lud am Wochenende zu ihrer 22. Geburtstagsfeier ein und sorgte mit den anschließend geposteten Instagram-Fotos für Aufsehen. Ihr Freund Patrick Schwarzenegger war natürlich auch mit dabei und konnte sie nicht einmal davon abhalten, Oben-Ohne zu tanzen. Wirkt sich Mileys Party-Rausch nun auf ihre Beziehung aus?

Miley, die unbeliebte Schwiegertochter

Kurz nachdem sich Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger offiziell als Paar gezeigt hatten, wurden bereits die ersten Stimmen aus dem Familienkreis des Gouverneurs-Sohns laut, die so gar nicht nach fröhlichen Glückwünschen klangen. Stattdessen soll vor allem Maria Shriver, Patricks Mutter, empört über die neue Liebe ihres Sohns sein. "Sie ist gegen die Beziehung, die Patrick mit Miley begonnen hat. Wenn es um das Image der Familie geht, kann sie sehr kontrollierend sein und das frisst sie nun von innen auf", erzählte ein Insider gegenüber "Hollywood Life".

Kein Wunder, dass Maria Shriver genau darauf achtet, wie ihre Familie in der Öffentlichkeit dasteht. Immerhin handelt es sich bei ihrer Verwandtschaft um wichtige amerikanische Politiker mit ehemals "White House"-Status. Als Tochter von Eunice Kennedy Shriver ist sie nämlich die Nichte von John F. Kennedy, dem 35. US-Präsidenten.

Ihre skandalöse Porno-Party zum 22. Geburtstag

Ihre Meinung gegenüber Miley wird sich auch nach der Party nicht verbessert haben. Es ist sogar gut möglich, dass die Skandal-Göre die Lage noch verschlimmert hat. Die Feier im "Factory Nightclub" in Hollywood stand offensichtlich unter dem Motto "Party like a Porn-Star": Zur Dekoration gehörten aufblasbare Puppen, das "Bullen-Reiten" wurde durch einen überdimensionalen Penis ersetzt und Miley scheute auch nicht davor zurück, ihr Oberteil komplett auszuziehen und sich dabei filmen zu lassen.

Damit ist die 22-Jährige nicht gerade das Paradebeispiel einer Gouverneurs-Schwiegertochter und könnte sogar imageschädigend für Familie "Schwarzenegger Kennedy" sein. Beim Anblick der Party-Fotos muss Maria Shriver von innen komplett aufgefressen worden sein.

Mal sehen, wie Sohn Patrick Schwarzenegger ihr das Verhalten seiner Freundin Miley Cyrus nun erklären möchte, damit der Haussegen nicht schief hängt.

ter Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken