Miley Cyrus + Liam Hemsworth Erneute Trennung und SIE ist der Grund

miley cyrus;liam hemsworth
© Getty Images
Miley Cyrus und Liam Hemsworth sollen sich ein zweites Mal getrennt haben. Der Grund ist Mileys Ex Stella Maxwell, mit der sie offenbar immer noch Kontakt hält

Ist nach wenigen Monaten schon wieder alles vorbei zwischen Miley Cyrus und Liam Hemsworth? Wie es aussieht, hat die Skandal-Nudel es geschafft, ihre große Liebe ein zweites Mal zu vergraueln und das, weil sie es mit der Treue offenbar nicht ernst genug nimmt.

stella maxwell
© Getty Images

Er nahm ihr den Ring ab

Bei der ersten Trennung im Jahr 2013 soll es ihr wandelndes Image gewesen sein, das Liam dazu veranlasste, die Verlobung mit Miley zu lösen, jetzt ist es eine andere Frau: Mileys Ex Stella Maxwell. Das irische Model und die Sängerin waren 2015 ein Paar, doch scheinbar hat Miley immer noch Kontakt zu Stella und das nicht auf freundschaftlicher Basis. "Miley schickte versehentlich eine Sex-Nachricht, die für Stella Maxwell gedacht war, an Liam. Sie entschuldigte sich sofort. Miley gab auch sofort zu, dass sie sich mit Stella getroffen habe, aber sie schwor Liam, dass es nur ein unschuldiger Flirt war. Liam glaubte ihr nicht. Sie stritten sich und er sagte ihr, dass sie den Ring abnehmen solle. Nur wenige Monate, nachdem sie wieder zusammenkamen, ist es schon wieder zu einem Ende gekommen", so ein Insider gegenüber dem US-amerikanischen Magazin "InTouch Weekly". Schade, sollte Miley ihre wiedergewonnene Beziehung zu Liam wirklich durch so eine Geschichte ein zweites Mal zerstört haben.

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken