VG-Wort Pixel

Mila Kunis Keine lange Verlobung

Mila Kunis
Mila Kunis
© Splashnews.com
Mila Kunis hat sich mit Ashton Kutcher verlobt. Sie wurde in Hollywood mit einem großen Klunker am Finger erwischt. Ein Freund hat jetzt bestätigt, dass es nicht mehr lang bis zur Hochzeit dauern könnte

Ashton Kutcher soll Mila Kunis die Frage aller Fragen gestellt haben. Ein enger Freund Kutchers hat am Freitag (28. Februar) "usmagazine.com" bestätigt, dass das Paar sich verlobt hat. Kutcher wolle sie sehr bald heiraten und habe alles geplant. Sein Antrag sei sehr besonders gewesen. "Es wird keine lange Verlobung sein", so ein weiterer Insider.

Die Schauspielerin wurde außerdem am Donnerstag (27. Februar) beim Einkaufen in West Hollywood gesehen - an ihrer Hand funkelte ein Ring mit großem Diamanten. Gerüchte, dass Kunis und Kutcher verlobt sind, halten sich bereits seit geraumer Zeit. Der Ring, den die 30-Jährige bei der Shopping-Tour mit ihrer Mutter keineswegs versuchte zu verstecken, scheint nun die Bestätigung zu sein.

Das Schauspielerpaar ist seit zwei Jahren zusammen. Die beiden lernten sich aber schon viel früher bei den Dreharbeiten zur Serie "Die wilden Siebziger" kennen, in der sie ein Paar spielten.

"Ich liebe dich @kutcher78", schrieb Mila Kunis zu diesem süßen Bild.
"Ich liebe dich @kutcher78", schrieb Mila Kunis zu diesem süßen Bild.
© http://instagram.com/kunismilena

Einen Tag vor ihrem Einkaufsbummel hatte Mila Kunis ein Foto von sich und ihrem 36-jährigen Liebsten bei Instagram gepostet. Verliebt schauen die beiden in die Kamera und die Schauspielerin schreibt dazu: "Ich liebe dich @kutcher78." Könnte sein, dass ihr Ashton Kutcher kurz vorher den Ring an den Finger gesteckt hat.

Für Mila Kunis wäre es die erste Ehe. Ashton Kutcher hingegen ist den Bund fürs Leben vorher bereits einmal eingegangen. Bis 2013 war er mit Schauspielerin Demi Moore verheiratet.

iwe / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken